Sunstar S03 im Utopia wieder mal ein Zahnrad

Der S03 Motor der ersten Generation hat in meinem Utopia seit dem Getriebeschaden 2013 hervorragend funktioniert.
Letzten Samstag hatte ich dann wieder mal einen Getriebeschaden.
Dass Plastikzahnräder nicht die optimale Lösung sind, wenn man ein über 30kg schweres Utopia mit oft noch ca. 90 kg Zuladung bewegt,wusste ich schon damals. Nur hatte Michael von backwind damals kein Metallzahnrad lagernd und ich wollte mein Fahrrad so schnell wie möglich wieder fahren.
Nun, nach doch fast 2 Jahren bekommt mein Sunstar S03 nun endlich ein Ersatzgetriebe aus Metall, statt Plastik.2015-07-20 Sunstar

Die Metall Variante des Antriebszahnrades ist mit EUR 85,- leider nicht gerade billig! Dafür macht mir Michael diesmal einen Pauschalpreis für die Arbeitszeit. Heute habe ich das reparierte Utopia wieder abholen dürfen.

Der erste Eindruck ist zwar gut, aber der Antrieb ist nun merklich lauter als bisher. Klar, denn Metall hat andere Abrolleigenschaften als Plastik und das hört man auch. Ich nehme das lautere Fahrgeräusch aber gerne in Kauf, denn ich hoffe damit nun endlich nicht mehr alle 24 Monate mit dem S03 zum “Zahnarzt” zu müssen!

Danke jedenfalls für Michael für die rasche Reparatur!

Die Kommentare sind geschlossen.