Was ist kolloidales Silber – und was kann es für mich tun ?

2015-07-29 kolloidales SilberVor 1-2 Monaten habe ich erste Informationen über dieses kolloidale Silber bekommen und bin seither sehr intensiv auf der Suche nach Informationen darüber.
Dass Silber eine antibakterielle Eigenschaft hat, ist ja schon seit vielen 1000 Jahren bekannt.
Unter Kolloide versteht man zwei nicht mischbare Zustände. Kolloidales Silber ist also nichts anderes als feinste Silberteile die sich frei gelöst im Wasser befinden. Diese Teile können im Körper in den Enzymprozess eingreifen und den Aufbau der Stammzellen beschleunigen. Dadurch können Krankheitserreger (Viren und Bakterien) sehr rasch damit bekämpft werden!

Kolloidales Silber kann bei kleinen Verletzungen, Verbrennungen, Entzündungen, Insektenstichen ohne Probleme selbst angewandt werden! Bei größeren Erkrankungen ist es ratsam vor der Einnahme einen Arzt oder Therapeuten aufzusuchen, der mit dem Kol. Silber vertraut ist und es befürwortet.

Diejenigen von euch, die ich jetzt neugierig gemacht habe, sollten sich diesen Bericht auf Youtube mal ansehen
Sobald ich mein Silbergerät und die ersten Erfahrungen habe werde ich berichten …..

Einige Quellen zur weiterführenden Informationen:

4 Kommentare
  1. Eva sagt:

    Könnte ich nun auch bei dir kolloidales Silber erwerben?
    glg Eva

    • Paul Belcl sagt:

      Das könnte durchaus sein 😉
      Ich arbeite gerade an einem Modell der Selbsthilfe für alle die das interessiert, mit Hardwareunterstützung durch mich!
      Hab schon einige Ideen dazu, können gerne mal darüber plaudern …..

    • Paul Belcl sagt:

      DAnke Eva für diesen Link, habe ihn gerade erst entdeckt.
      Sieht sehr interssant aus, werd ihn gleich mal lesen….