Bafang – Kandidat für eine lange Freundschaft

Ich habe den Bafang 8Fun 36 V nun während meines Radurlaubes im Waldviertel ausführlich getestet.

Eines schon vorweg, der Bafang Motor ist nicht Drehmoment gesteuert, sondern reagiert ausschließlich auf Kadenz, also Drehzahl der Pedale. Das ist für mich eine starke Umstellung, da das Ansprechverhalten völlig unterschiedlich ist.
Anfangs nicht so meine bevorzugte Fahrweise, aber ich konnte im Urlaub durchaus einige Vorteile aus dieser Antriebsart gewinnen.

Vorteil des Bafang 8Fun im Vergleich zum Sunstar S03+:

  • Der Bafang ist wesentlich leiser!
  • 2015-09-29 Bafang MorotDer Motor ist im Antritt nicht so “brutal” sondern eher smart
    Dadurch ist er effizienter und schrottet keine Zahnräder Zwinkerndes Smiley
  • Motor kann individuell programmiert werden!
    Ansprechverhalten, Unterstützung und vieles Andere kann variiert werden
  • Gasgriff Option
    Über den optionalen Gasgriff kann sofort die volle Leistung des Motors abgerufen werden.
    Hilft beim Beschleunigen und Losfahren, sofern man richtig schaltet.

Nachteil des Bafang im Vergleich zum Sunstar S03+:

  • starker Druck auf die Pedale beim Bergauffahren bewirkt keine Kraftsteigerung.
    Wenn der Motor in einem bestimmten Fahrsituation trotz Schalten zu wenig Leistung abgibt, dann hilft es nur den optionalen Gasgriff zu drücken.

2015-09-29 Vitenso AkkuAlles in Allem ist der Bafang Motor sicher das bessere Gesamtpaket obwohl ich mich noch etwas daran gewöhnen muss. Schließlich bin ich jetzt fast 3 Jahre mit Drehmomentsteuerung gefahren!

Ich werde jedenfalls das Angebot von Michael annehmen und den angemessenen Aufpreis für den neuen Motor mit 36V Akku bezahlen. Michael übernimmt damit auch meinen gebrauchten Sunstar S03 und die Diskussionen mit Sunstar, denn die haben sich noch immer nicht zu dem Serienfehler geäußert. Da mein Motorschaden mit Sunstar bei Backwind.at kein Einzelfall war, hat Michael diesen Fall zur Chefsache erklärt.

Ich bin sehr gespannt wie Sunstar nun reagiert, ich werde hier berichten, denn diese Sache ist natürlich wichtig für die Weiterempfehlung dieser Marke, hier auf meinem Blog!
Danke Michael für den äußerst fairen Preis für das “Update”, denn so haben wir wieder BEIDE die Möglichkeit neue Erfahrungen zu sammeln…