Fakro Fensterantrieb mit Z-Wave

Schon seit einiger Zeit habe ich auf dem Plan einige meiner Fenster automatisch zu öffnen und zu schließen. Dazu habe ich mir den Kettenantrieb für Klapp und Kippfenster bei Z-Wave Europe bestellt.
Der kraftvolle 230V Antrieb schafft 200N Hubkraft und der Kettenhub beträgt 36cm. Damit geht jedes Dachfenster richtig weit auf.

Die Integration in meine HC2 von Fibaro hat hervorragend funktioniert. Der Antrieb kann mit einem kleinen schwarzen Knopf direkt am Gerät oder über die Haussteuerung betätigt werden.

20160731_Fakro Antrieb_074134Leider ist der Antrieb zum kippen von normalen Fenstern nicht geeignet ;-(

Er ist so kraftvoll, dass er erst bei ca. 25kg Zug den Überlastungsschutz auslöst. Da mein Kippfenster aber nur 16cm und nicht 36cm weit geöffnet werden soll, ist es leider unmöglich den Antrieb für meinen Einsatzzweck zu verwenden ohne das kleine Fenster zu zerstören.

20160731_Fakro Antrieb_074143Somit muss der Antrieb leider wieder zurück zu Z-Wave Europe die mir das ausgepackte Gerät zu einem angemessenen Preis gutschreiben werden.
Danke dass es dafür doch noch eine Lösung gab Zwinkerndes Smiley

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer Lösung die auch mit kleinen und leichten Fenstern funktioniert…
Eine der Fundstellen ist diese Lösung bei Windowsdrives.com, dort werde ich mal anfragen…

Die Kommentare sind geschlossen.