Rom Kurztrip 3 – Colloseum und Stadtbesichtigung

2016-09-28 Christiana BusHeute gehts gleich in der Früh mit einem HopOn-OFF Bus der Linie “Roma Christiana”. Diese Linie ist die Einzige in unserem Rom Pass inkludierte und daher fahren wir mit ihr gleich mal zum Kolosseum. Wenn ihr Rom wirklich mit dem Sightseeing Bus erkunden wollt, sucht euch eine andere Buslinie! Es gibt hier kaum ansagen zu den Sehenswürdigkeiten, 2016-09-25 Colloseum GS7_130641_fnoch fährt der Bus alle Sehenswürdigkeiten ab! Er bevorzugt eher die Kirchen von Rom und seine Route ist darauf ausgelegt!
Vor dem Kolosseum erwartet uns wieder eine Schlange. Auch MIT Rom Pass muss man sich hier anstellen. Es gibt zwar einen separaten Eingang für Rom Card Besitzer, aber die beiden Schlangen sind gleich lang.
2016-09-25 Colloseum GS7_141025_fHier erwartet uns dann eine Überraschung, denn alle Getränke die wir und für den Tag gekauft haben müssen draußen bleiben. Da es keine Möglichkeit gibt seine Sachen irgendwo zu hinterlegen, müssen wir unseren Gesamten Tagesvorrat an Wasser wegwerfen. (NSK!). Hat man hier Angst, dass die Ruine ihre Form durch eine explodierende Mineralwassserflasche entscheidend verändert?
Zum Glück laufen beim Ausgang einige Schwarzafrikaner mit gekühlten Wasserflaschen herum, die wir 2016-09-25 Führung Sonnenuntergang GS7_185016_fnachher für teures Geld kaufen können. Ich glaube sogar einige der Flaschen zu erkennen, die ich schon beim Eingang abgestellt gesehen hab Zwinkerndes Smiley.
Das Kolosseum selbst ist sehr beeindruckend. Auch hier bin ich der Meinung man muss es einmal gesehen haben.

2016-09-25 Hotel Atlantico Dachterasse GS7_232118_fAm Abend hat Andrea für uns eine Stadtbesichtigung zu Fuß gebucht. “Rom bei Sonnenuntergang”. Wir schlendern gemütlich durch die Stadt und sehen die schönsten Plätze und einen beeindruckenden Sonnenuntergang über Rom. Am Abend gibt es dann noch ein EIS im Eissalon der mehr als 150 Eissorten verkauft.

Zum Abschluss setzen wir uns noch mit 1-2 Limonchello in die Bar auf unserer Dachterrasse im Hotel und genießen den herrlichen Blick über Rom bei Nacht.

Die Kommentare sind geschlossen.