Vortrag von Damian Izdebski – “Meine besten Fehler”

2016-10-20 Damian IdsdebskiHeute war ein besonderer Clubabend im Club Computer. Wir hatten Damian Izdebski zu Gast. Er hat 1999 mit seiner Frau die Firma DiTech gegründet.
Ditech mauserte sich in den darauffolgenden 15 Jahren zum besten Computerfachhändler in Wien und hat 2014 trotz extrem hoher Umsätze eine sehr rasche und unerwartete Insolvent hingelegt. Damian erzählt uns die genauen Hintergründe und erklärt welche Fehler er damals gemacht hat.
Die Geschichte von ihm persönlich zu hören, bringt nicht nur Klarheit, sondern löst in mir auch sehr viel Respekt vor seiner Person aus. Denn der Grund für die Insolvenz war eher eine unglückliche Verkettung von wirtschaftlichen Umständen, als persönliches Scheitern seiner Person. Trotzdem hat er die Verantwortung dafür übernommen und versucht auch mit seinem privaten Kapital alles erdenkliche zu tun um DiTech zu retten. Wer sich für die genaueren Hintergründe interessiert, sollte sich das Buch “Meine besten Fehler” von Damian kaufen und es lesen. Ich habe es in 2 Tagen verschlungen obwohl ich normalerweise keine Bücher lese!

2016-10-20 TechboldDamian erzählt am Clubabend aber nicht nur seine Geschichte, sondern stellt auch seine neue Firma “Techbold" vor. Es gibt also wieder einen zuverlässigen Hersteller für High End Computer. Techbold stellt zwar in erster Linie hochwertige Gaming PC’s her, aber man kann auch andere Geräte bauen lassen.
Bei der Vorstellung dieser neuen Idee merkt man stark, dass in Damian ein Feuer für neue Innovationen brennt.
Und wieder hat er besondere Ideen es etwas anders zu machen, wie die Anderen und deshalb bin ich überzeugt, dass er mit dieser neuen Idee Erfolg haben wird.
Ich werde jedenfalls meinen nächsten High End PC wieder bei ihm bauen lassen. Leider stehen die Chancen dafür nicht besonders gut. Denn mein Server , den ich 2010 bei DiTech bauen lies, läuft seit dieser Zeit nahezu 7 Tage die Woche 24 Stunden ohne Probleme durch! Auch eine DImotion Workstation ist seit dieser Zeit häufig in Betrieb und macht keine Anstalten eine Ablöse zu benötigen.

Es wird also hoffentlich noch etwas dauern, bis wir ins Geschäft kommen Zwinkerndes Smiley

Die Kommentare sind geschlossen.