Bafang – das neue Display DPC-10

2017-05-29 c963Als ich den Bafang 8Fun im September 2015 bekam, war das C-963 das aktuelle Display (linkes Bild). Mich hat bei diesem immer gestört dass man nicht die Geschwindigkeit und den Tageskilometer auf einem Blick haben konnte. Stattdessen wurde die gerade am Motor verbrauchte Leistung angezeigt. Nicht uninteressant, aber nach 2 Jahren nicht mehr wirklich spannend!

Nachdem mein Utopia unlängst 10.000 km am Tacho hatte, war die Gelegenheit günstig ein neues Display (Tacho) anzuschaffen.

Nun fahre ich seit ca. 2 Wochen mit dem neuen Display DPC-10 von Bafang (Bild rechts).  Leistung kann ich nun nicht mehr abrufen, dafür habe ich endlich die gefahrenen Kilometer und die Geschwindigkeit im Blick ohne rumdrücken zu müssen. Das Display hat noch einige andere Vorteile.2017-05-29_Bafang neuer Tacho

  • Display kann mittig zentriert montiert werden
  • Anzeige ist sehr groß und daher gut ablesbar
  • automatische Beleuchtung
  • USB Anschluss zum Laden von Smartphones
  • Bedienungselement extra am Lenker
  • detailliertere Batterieanzeige

Handy Laden
Der USB Ladeanschluss am Display funktioniert nur, wenn man beim Einschalten des Displays das Smartphone schon angeschlossen hat. Leider kann das Display nur 500mA Strom abgeben, was für die meisten Smartphones leider gerade mal zur Ladeerhaltung reicht, wenn das Display eingeschaltet ist ;-( Das ist sehr schade, entspricht aber den technischen Spezifikationen von USB 2.0

automatisches Licht
Die automatische Beleuchtung ist wirklich sehr praktisch und kann in den Einstellungen des Displays individuell konfiguriert werden. Ein gutes Video wie man das Display konfigurieren kann, gibt es auf Youtube zu sehen.

Fazit:
Wenn ihr ein großes, gut ablesbares Display für den Bafang Motor sucht, seid ihr mit dem DPC-10 gut beraten. Das Laden des Smartphones mit diesem geringen Strom ist für mich kein Kaufkriterium, denn das kann jede PowerBank besser! Das Zurücksetzen des Tageskilometer ist etwas aufwendig, aber sonst kann ich das Display empfehlen. Bei Backwind.at könnt ihr das Display nicht nur kaufen, sondern bekommt es auch gleich perfekt montiert und eingestellt

Videovorstellung DPC-10 auf Youtube

Die Kommentare sind geschlossen.