Boom bei Elektroscootern

OLYMPUS DIGITAL CAMERA         Ich weiß ja schon lange, dass man mit einem Elektroscooter den Stadtverkehr hervorragend meistern kann.
Speziell in Verbindung mit den Öffis ist ein Elektroroller, wie zum Beispiel der E-Twow eine tolle Sache.

Gestern gab es in Wien heute einen kurzen aber interessanten Artikel über die tollen Roller. Angeblich erleben die Fahrzeuge gerade einen regelrechten Boom!
Dort wird auch beschrieben, wo man mit den Rollern fahren darf und wie die gesetzliche Grundlage ist.

Fazit:
Der Elektroroller gilt als Elektrofahrrad und darf am Radweg fahren.
Wenn kein Radweg existiert, muss er auf der Straße fahren!.
Am Gehsteig ist er nur dann erlaubt, wenn er abgeschaltet ist und mit Fuß Kraft bewegt wird.

Für mich gibt es derzeit kaum eine bessere Art der Fortbewegung ….

Weiterführende Links:
Fernsehbericht auf Wien Heute
Infos zu Rollern auf meiner Webseite

Die Kommentare sind geschlossen.