Fahrrad von Deutschland nach Wien schicken kostet EUR 1200,-

Heute wollte ich mal klären was es kostet ein Fahrrad vom fernen Deutschland nach Österreich transportieren zu lassen.
Dazu war meine erste Wahl mal bei DHL anzurufen.2010_08_04_Dhl
Eine freundliche Dame fragte mich nach der Kundennummer die ich natürlich nicht hatte. Daraufhin bekam ich die Antwort dass man ohne Kundennummer nichts von Deutschland nach Österreich schicken könne, nur umgekehrt.
Ich erklärte daraufhin dass mein Fahrrad aber in Deutschland sei, daher wäre es nicht sinnvoll es von Österreich zu verschicken.

Außerdem wäre es nur eine Preisinformation und sie solle mir halt nur den Preis sagen BEVOR ich eine Kundennummer löse. Das geht nicht, kam als Antwort!
Ich meinte dann solle sie halt den Preis von Österreich nach Deutschland berechnen, sollte nicht viel Unterschied sein, außer es geht wo etwas mehr bergab 😉

Wiederwillig fragte die Dame nach den Abmessungen und dem Gewicht des Transportstückes. Ich sagte dass es sich dabei um ein etwas größeres Fahrrad handelt also ca. 2 m lang, 50 cm breit und ca. 1,20 m hoch. Das Gewicht gab ich mit 25 kg an.
Es dauerte etwas bis ich am anderen Ende der Leitung richtig verstanden wurde. Ich hatte die starke Vermutung die Haarfarbe der Dame zu kennen. Oder lag es daran, dass ich eine Mehrwertnummer anrief, wie ich schön langsam vermutete!
Dann kam endlich kam von der anderen Seite das OK alles richtig verstanden zu haben.
Das macht dann ein Volumengewicht von 240 kg, sagte die Dame.
"NEIN!!! Ich sagte 25 kg", war meine Antwort!
Ja das ist schon korrekt, wir berechnen immer das Volumensgewicht.
Na gut, wenn’s denn sein soll, was kostet das dann?
Irgendwas mit 1200,- EUR war die Antwort der Dame, als mir laut lachend der Hörer aus der Hand fiel – direkt auf die Gabel …..

Nun der Versand des Fahrrades kostete tatsächlich EUR 75,- bei einer anderen Spedition die keine "blonden" Mitarbeiter beschäftigt.

Und wenn ich wirklich auf meiner Telefonrechnung Kosten für eine Mehrwertnummer verrechnet bekomme, dann gibt’s richtig Zoff bei Euch DHL Leuten, denn
auf der Webseite (siehe Bild) ist davon nichts zu lesen dass die Rufnummer besonders vergebührt ist, …

Die Kommentare sind geschlossen.