Kategorie GPS-Navigation

Smartphone Halterung für Überall, mit SP-Connect

Die ideale Halterung für das Handy auf all meinen Fahrzeugen, suche ich schon seit sehr langer Zeit! Bis jetzt hatte ich die geniale Silikon Halterung Finn im Einsatz. Leider kann man damit das Smartphone nicht besonders schnell montieren und entfernen! Auf der Bikemesse am Rathausplatz habe ich Kontakt zu SP-Connect geknüpft. Die Halterungen von SP-Connect ... Weiterlesen...

Navigation im Urlaub – Sygic gegen HereWeGo

Jedes Mal im Urlaub stellt sich die Frage mit welchem Navi ich denn gerne unterwegs sein möchte. Für das reine Navigieren im Inland verwende ich inzwischen entweder Google Maps oder HereWeGo. Im Urlaub sind mir die Beiden allerdings etwas zu wenig Leistungsfähig, da sie spezielle Funktionen, wie das einfache Speichern von Wegpunkten, oder Zwischenziele nicht ... Weiterlesen...

Komoot – Neuerungen beim Offline Routing

Seit einiger Zeit gibt es eine wesentliche Neuerung in Komoot, die nicht ganz offensichtlich ist. – Man kann jetzt geplante Touren inklusive der Karten aller Information und der Sprachansagen mit einem Klick auf der Tour Info offline speichern – Offline Karten gibt es jetzt weltweit Damit wird Komoot absolut Offline tauglich! Ich werde die neune ... Weiterlesen...

Sygic Supersonderangebot!

Heute habe ich eine Werbung von Sygic bekommen. Supersonderangebote Speziell das Angebot EUROPE & Russia ist wirklich toll, auch wenn man Russland gar nicht braucht. Denn damit bekommt man ganz Europa um EUR 19.90!! Schnell sein, das Angebot gilt nur bis 29.06.2014 also nur 3 Tage!! Weiterlesen...

Sygic Navigation – 50% Preisnachlass

Eines der besten Naviprogramme für Smartphones hat für kurze Zeit die Preise gesenkt. Sygic gibt es jetzt 50% billiger. Für alle die noch kein Offline Navi haben, eine gute Gelegenheit! Wer sich noch nicht mit Sygic auseinander gesetzt hat, kann gerne meinen Artikel über Sygic lesen, der im August 2013 in der PC-News erschienen ist! Weiterlesen...

Sygic offline – Praxistest im Ausland

Bei einem Seminaraufenthalt, bei dem ich einige Tage in Deutschland verbringen durfte, hatte ich Gelegenheit meine derzeitige Sygic Testversion das erste Mal “Offline” zu verwenden. Leider bin ich seither nicht mehr so begeistert von der Software! Das Programm zeigt im Offline Betrieb sehr oft ein extrem lästiges Infofenster an, welches sehr viel Geduld bei der ... Weiterlesen...

Sygic Praxistest im Urlaub, mal sehen ….

Nachdem ich nun schon Navigon, Alk Copilot und TomTom getestet habe, fällt meine Wahl diesmal auf SYGIC. Sygic ist in unseren Breiten unter den oben genannten die meistverkaufte Software. Ein kurzer Test einer schon sehr alten Version von Sygic, hat mich neugierig genug gemacht um zu versuchen nun auch eine offizielle Teststellung der aktuellen Version ... Weiterlesen...

Alk Copilot – kostenlose Version ohne Sprachansage

Hat jemand nach meinem Testbericht Lust bekommen hat, den Copilot mal zu testen? Kein Problem, es gibt im Playstore eine kostenlose Version zum Testen. Diese Version ist bis auf einige Kleinigkeiten voll funktionsfähig, nur dass die Sprachansage und die Verkehrsmeldungen fehlen. Selbst die Karten lassen sich in dieser Version offline herunterladen! Zum Ausprobieren perfekt! Und ... Weiterlesen...

Alk Copilot Live im Praxistest – auch für Fußgänger

Der Copilot ist auch für Fußgänger geeignet. Ja, ich weiß, das kann Google Maps hervorragend! In einem fremden Land wo man Roaming Gebühren bezahlen muss, ist allerdings der Copilot die bessere Lösung! Die Navigation funktioniert genau wie im Auto, nur dass man zusätzlich eine grüne Linie eingeblendet bekommt. Diese Linie zeigt die Himmelsrichtung des Zieles ... Weiterlesen...

Alk Copilot Live im Praxistest – Test im Auto

Informationen während der Fahrt sind für manche Leute wichtig, für manche weniger. Ich sehe immer gerne möglichst viele Infos auf dem Bildschirm. Zumindest aber die noch zu fahrende Entfernung und die geschätzte Ankunftszeit. Beides kann der Copilot wahlweise rechts oder links unten in einem blauen Feld anzeigen. Wenn man dann noch die Geschwindigkeitswarnung auf 5km/h ... Weiterlesen...

Alk Copilot Live im Praxistest – erster Eindruck

Da ich im Sommer eher mit dem Fahrrad als mit dem Auto unterwegs war, habe ich den Test des Alk Copilotlive immer wieder verschoben. Heute habe ich begonnen die Software auf meinem HTC One X ernsthaft zu testen. Nach der Installation der Testversion, welche ich von der Alk-Pressestelle  bekommen habe, fällt mir sofort auf, dass ... Weiterlesen...

TomTom für Android – die erste Version ist verfügbar

Ich werde die neue Version in den nächsten Tagen zum Testen bekommen und dann darüber berichten… Da leider noch keine Version verfügbar ist, die auf meinem OneX mit einer Bildschirmauflösung von 1280 x 720 läuft, werde ich die ersten Tests mit meinem Desire HD machen!! Schade, aber derzeit hat TomTom keine hochauflösende Version im Programm…. ... Weiterlesen...

Radtour Leobersdorf–Pottenstein–Bad Vöslau mit Komoot

Heute ist es wieder soweit. Eine Radtour steht auf dem Programm. Andrea hat für uns eine nette Route rausgesucht. Ich plane die Route mit Komoot und nehme sie auf dem Android Smartphone mit. Wir wollen von Leobersdorf den Triestingtal Radweg entlang bis Pottenstein fahren und danach rüber nach Bad Vöslau und dort im Thermenbad eine ... Weiterlesen...

Touren aufnehmen mit Komoot

Man kann mit der Fahrrad und Wandernavigationssoftware auch Touren aufzeichnen OHNE vorher eine Tour zu planen. Einfach im Hauptmenü auf “Meine Position” klicken. Sobald die Position angezeigt wird, kann manunten im Bildschirm die Aufnahme starten. Nun kann man das Handy ruhig abschalten und verstauen  – die Aufzeichnung läuft auch im Hintergrund weiter. Wichtig ist nur, ... Weiterlesen...

Suche einer Radroute von Schwechat nach Fischamnend

Heute war die Suche einer Radroute von Wien nach Fischamend am Plan. Dazu habe ich meine neue Testsoftware Komoot hergenommen. Die Strecke bis kurz nach Mannswörth hat Komoot wunderbar geplant. Durchgehend auf Radwegen oder in verkehrsberuhigten Strassen. Kurz nach Mannswörth ging die Route dann in die AU. Ein sehr schöner Weg, den ich sicher nie ... Weiterlesen...

Komoot – Fahrradnavigation wirklich praktisch!

Vor einigen Tagen war es soweit, wir haben unsere erste mit Komoot geplante Tour mit dem Fahrrad hinter uns. Zum Einstieg legt man sich auf der Webseite einen Benutzer an. Danach darf man sich kostenlos ein Gebiet aussuchen in dem man das Programm testen kann. Dieses Gebiet wird dann “freigeschaltet” und dann kann es losgehen. ... Weiterlesen...

Fahrradnavigation aber wie ??

Mit dem neuen Fahrrad für Andrea ist eine Erweiterung unseres Aktionsradius eingetreten. Nun muss auch eine vernünftige Routenplanung her. Als erster Versuch habe ich mich an die alten Zeiten erinnert, wo wir mit dem Routeconverter händisch auf der Google Karte unsere Fahrradrouten gezeichnet, und dann als GPX Dateien in eine Software am PDA gespielt haben. ... Weiterlesen...

DIE Rettungsgasse – ein schwieriges Projekt

Gestern hatten wir auf der A4 während eines Staus die Möglichkeit “live” die Bildung einer Rettungsgasse zu beobachten. Was passiert wenn sich halbwissende Autofahrer gemischt mit unwissenden Autofahrern an einer Rettungsgasse versuchen, sieht man bestens auf meinem Foto. Mit dieser Vorgehensweise gelingt es in kürzester Zeit sowohl den Pannenstreifen zu blockieren, als auch Einsatzfahrzeuge am ... Weiterlesen...

fast 50% Preisnachlass bei Navigon für Android

Garmin hat seiner Software Navigon für Android die Versionsnummer 4.1.2 verpasst. Nun läuft die Software auch auf den Galaxy Nexus Modellen. Allerdings nur wenn sie mindestens Android 4.0.4 installiert haben. Mit diesem Update gibt es auch eine Preisreduktion von fast 50 % bis 29.5.2012. So kostet beispielsweise die EUR 47,47 statt EUR 90,- Auch auf ... Weiterlesen...

Navigon für Windows Phone zum halben Preis!

Heute habe ich auf der Windows phone Webseite von Navigon ein gutes Angebot gefunden. Die Software gibt es für kurze Zeit zum halben Preis! Das bedeutet Europa um knapp 43,- EUR in die Tasche zu stecken! Nicht schlecht!! Ich habe ja diese Version von Navigon unlängst für einem Artikel getestet. Hat dort einwandfrei funktioniert, kann ... Weiterlesen...

Navigon für Windows Phone 7–Testbericht fertig

Heute habe ich den Entwurf meines Artikels über Navigon für Windows Phone 7 aus der Redaktion der PC-News bekommen. Der Artikel sollte zwar schon in der aktuellen Ausgabe erscheinen, aber durch ein Versehen kommt er erst nächstes Mal rein. Deshalb gibt es ihn schon vorab auf meiner Webseite zum Probelesen. Falls jemand einen Fehler in ... Weiterlesen...

Navigon für Windows Phone 7 im Test

Dank der Navigon Pressestelle, habe ich seit ein paar Minuten eine Version von Navigon auf meinem Windows Phone 7 Gerät HTC HD7. Diese Version ist vor einigen Tagen angekündigt worden und steht ab sofort zum Download bereit Die Installation war zwar etwas “tricky” aber nun ist es geschafft. Gottseidank habe ich mein Windows Phone Gerät ... Weiterlesen...

IGO8 für Android – eigene POI’s verwenden

Unlängst habe ich eine Version von IGO8 für Android in die Hände bekommen und damit etwas rumgespielt. Bei dieser Gelegenheit habe ich herausgefunden, dass die alte Variante POI’s oder andere Wegpunktelisten als  .kml Dateien einzubinden, dort wieder funktioniert. Man kopiert einfach die .KML Dateien auf der Speicherkarte in den Ordner: \igo\content\userdata\poi\ und kann dann auf ... Weiterlesen...

Navigon für Android – hat noch Verbesserungspotential

Vor ca. 3 Wochen habe ich eine Testversion von Navigon für Android bekommen. Leider ist die Android Version der Software nicht zu vergleichen mit der Navigon Version auf den PNA’s Sie funktioniert zwar stabil, hat aber noch einige Schwächen beim Navigieren und beim Finden von Routen und Adressen. Ich habe deshalb meinen Artikel um einige ... Weiterlesen...

Navigon für Android – Praxistest beginnt

NAVIGON hat unlängst eine neue Version des MobileNavigator herausgebracht. Diese Version läuft nun auch auf Tabletts mit Android 3.x. Außerdem ist es möglich mit der App über W-Lan-Hotspots zu finden, einen Wetterbericht abzurufen, und eine Parkfinder-Funktion zu nutzen. Besonders schön ist dass Navigon die Software bis zum 30.05.2011 zu einem deutlich reduzierten Preis anbietet! Die ... Weiterlesen...

TomTom gibt Daten an die Polizei weiter.

Der größte europäische Hersteller von Navigationslösungen – TomTom gibt Daten an die Polizei weiter. Zwar sind diese Daten anonymisiert, aber sie belegen wo die niederländischen Autofahrer wie schnell fahren. Die Polizei hat diese Daten genutzt um dort Radarfallen aufzustellen wo das besonders oft passiert. Eine geniale Idee der Polizei, oder brutale Abzocke, die Meinung darüber ... Weiterlesen...

Navigation in die Leichenhalle

Eine wahre Geschichte….. Ein Autofahrer muss zu einem Begräbnis und lässt sich mangels Ortskenntnissen von seinem Navigationssystem leiten. Vor dem Friedhof angekommen steckt er sein Navigationsgerät in die Sakkotasche damit es im Auto keine Diebe anlockt. Er geht durch den Friedhof zur Halle wo sein verstorbener Onkel aufgebahrt liegt. Als er die Leichenhalle betritt tönt ... Weiterlesen...

Wikitude Drive – Praxistest

Nun habe ich das Testgerät HTC Desire von T-Mobile mit Wikitude Drive schon über eine Woche im Praxistest. Die “reality Ansicht” von Wikitude Drive gefällt mir zwar gut und ich finde sie auch sehr innovativ! Allerdings ist mir in der Praxis aufgefallen, dass es oft störend oder gar verwirrend ist, wenn man auf dem kleinen ... Weiterlesen...