Kategorie Fotografieren

Gute Produkte zum Fotografieren.
Schöne Fotos, Workshops die ich erleben durfte und natürlich erotische Fotografien zu unterschiedlichen Themen

Country Workshop – Photoshooting mit Melanie Sophie

Heute war ich wieder mal bei Creativ Foto im schönen Heiligenkreuz bei einem Fotoshooting. Unser Modell diesmal war Melanie Sophie. Sie kommt aus Wien und hat zusätzlich noch einen perfekten Schmäh drauf, tolle Voraussetzungen für viel Spaß beim Fotografieren. Als Kulisse hatten wir einen alten Traktor, einige Heuballen mit Heugabel, ein kleines Biotop und viel ... Weiterlesen...

Aktshooting am Fahrzeughof

Wie schon oft, hatte ich heute wieder ein von CF1 organisiertes Fotoshooting. Da es zu einigen kurzfristigen Absagen kam, hatte ich diesmal vorher keine Info über das Modell. Gut so, denn ich hätte voraussichtlich abgesagt 😉 Der erste Eindruck unseres Models, nennen wir sie Lola,  war eher gemischt, denn ich mag weder große Tätowierungen noch ... Weiterlesen...

Olympus E-M10 MarkII – die Verkleinerung meiner Ausrüstung

Ich habe in den letzten Jahren herausgefunden, dass es für meine Anforderungen nicht unbedingt eine Spiegelreflexkamera braucht, um gute Fotos zu machen. Das umfangreiche Nikon Sortiment, welches ich in den letzten Jahren zusammengekauft habe, ist inzwischen  schon mehr Ballast als Unterstützung. Außerdem komme ich mit den Objektiven, die ich mir leisten kann, schön langsam an ... Weiterlesen...

Wieder mal ein Akt Shooting mit neuer Kamera

Heute war ich wieder mal auf einem Fotoshooting. Diesmal ging es um das Thema “AKT im Schloss”. Da es gerade Olympus Testtage gibt, habe ich die Gelegenheit genutzt, mit eine neue Kamera zum Test auszuleihen. Bei den Testtagen kann man sich von Olympus gesponsert, bei einem Fachhändler seines Vertrauens 3 Werktage lang ein Kameraset ausborgen ... Weiterlesen...

der neue Rucksack

Nach langer Testphase habe ich vor vielen Jahren festgestellt, dass ein Fotorucksack mein bevorzugtes Handgepäck ist, wo immer ich auch hingehe. Deshalb habe ich mir einen sehr gut ausgestatteten Fotorucksack von National Geograpic gekauft. Nach nun mehr als 5 Jahren, funktioniert der Rucksack zwar immer noch so gut, wie am ersten Tag, sieht aber schon ... Weiterlesen...

Fotoworkshop – Akt und Wasserfall

Heute war es wieder mal soweit, ein Fotoworkshop von CF1.at zum Thema “Akt und Wasserfall” Unser Modell heute ist Charleen Deleny, die sich für uns in die Fluten gestürzt hat. Sehr geduldig macht sie die verlangten Posen auf “Stock und Stein” und sieht dabei auch noch gut aus. Meine Hochachtung Charleen, mir war schon vom ... Weiterlesen...

Akt Workshop im Eisenbahnmuseum

Heute gab es wieder was zu Fotografieren.  Im Eisenbahnmuseum in Schwechat stand uns  Modell Freckles und viele Züge zum Ablichten zur Verfügung. Das Wetter und auch das Licht war hervorragend, und  Modell Freckles warf sich für uns sogar vor den Zug. Oder besser gesagt AUF den Zug  Die restlichen Fotos gibt es am Fotoportal unter ... Weiterlesen...

Warum mehr als 6 Megapixel in Compaktkameras keinen Sinn machen

Der Megapixelwahn von den Kompaktkameras schwappt nahtlos zu den Smartphones über. Dabei weiß man inzwischen dass mehr Megapixel keine besseren Bilder machen. Neu ist vielleicht, dass es genau UMGEKEHRT ist!! Das trifft allerdings nicht auf Kameras mit Vollformat Chip zu, denn dort ist genug Platz damit auch jedes Pixel noch genug Licht abbekommt 😉 Wie ... Weiterlesen...

Black Akt in der Steinwüste – Model Grace

Am letzten Wochenende habe ich wieder mal ein wenig fotografieren gelernt. Diesmal war es ein Aktworkshop mit dem Titel “Black Akt in der Steinwüste” von http://www.creativ-foto.at mit Model Grace. Die Location war ein Steinbruch in Bad Vöslau, der so abgelegen ist dass man dort ca. 15-20 Min mit der gesamten Fotoausrüstung den Berg rauf gehen ... Weiterlesen...

Fotoshooting – “Akt und Papier” mit Modell Andrea

Gestern war ich wieder mal was Neues ausprobieren. Ein Akt Workshop bei Creativ-Foto zum Thema “Akt und Papier” . Anselm F. Wunderer , der Organisator, ist ein alter Hase in der Fotografie und das merkt man auch! Das Fotostudio war gut vorbereitet, die papierenen Utensilien im Übermaß vorhanden und auch unser Model Andrea ein Profi! ... Weiterlesen...

Wieder mal ein Workshop – diesmal Aktfotografie

Nachdem ich vor einigen Wochen mein erstes Fotoshooting mit Model Julia hatte, kam vorige Woche die Fortsetzung! Diesmal mit Aktmodell Anita. Der Workshop wurde wieder von Bildersprache.at angeboten und Werner Mokesch war unser Betreuer. Interessant wie schwierig es ist, gute Fotos von einem schönen Modell zu machen. Denn das für eine Fotografie so notwendige Licht ... Weiterlesen...

mein erstes richtiges Fotoshooting

Gestern war ich bei einem Workshop bei dem wir ein tolles Fotoshooting machen durften. Julia F. war unser Model und wir wurden von Werner Mokesch und Andreas Kunar betreut. Zuerst gabs ein paar “Beweisfotos” vom ungeschminkten Model, um zu zeigen wie wichtig eine Visagistin ist! Dann erklärte uns Andi genau die Studiotechnik (Blitz, Belichtung u.s.w) ... Weiterlesen...

Eneloop Akkus – NiMh und nahezu keine Selbstentladung

Ich verwende meinen Nikon SB-600 Zusatzblitz sehr selten. Der Grund ist, dass immer wenn ich das Ding brauche, die Akkus leer sind!! Und zwar völlig egal wie teuer die Akkus sind, die ich kaufe! Unlängst hab ich von einigen Fotofreunden den Tipp bekommen Eneloop Akkus von Sanyo zu verwenden. Diese speziellen NiMh Akkus haben angeblich ... Weiterlesen...

Wiener Fotomarathon – ein neues Konzept

Wie jedes Jahr bisher, waren wir auch heuer am wiener Fotomarathon dabei. Andrea und ich sind schon ein tolles Team. Sie hat die Ideen und ich darf dann das unmögliche möglich machen und diese umsetzen. Das ist zwar anstrengend aber es macht auch viel Spass, wenn man die Herausforderung liebt. Diesmal haben wir mehr Wert ... Weiterlesen...

Fotokurs – Spiegelreflexpraxis mit der D90

Heute war ich auf einem Fotokurs von der Nikon Schule zum Thema “Spiegelreflexpraxis mit der D80, D5000 und D90”.  Bernhard Wolf zeigte uns in diesem Kurs im, viel theoretisches Wissen und auch sehr interessante Tipps zu vielen unterschiedlichen Situationen in der Praxis. In der ersten Tageshälfte kommen speziell Anfänger viele Infos über Belichtungszeit, Blende u.s.w ... Weiterlesen...

Ein Tag in Schönbrunn – mit der neuen Nikon D90

Heute habe ich mir mal einen Tag frei genommen um meine neue Kamera “gassi zu führen”. Dazu hab ich mir mit Manuela einen Besuch im Tiergarten Schönbrunn ausgemacht. Ich war schon einige Zeit nicht mehr da und bin überwältigt, wie schön es dort für die Tiere ist. Der kleine Elefant übt schon die Mauern seines ... Weiterlesen...

Speicherkarten Wirrwarr über CLASS und MB/s

Eine neue Speicherkarte für meine neue Kamera war der Anlass mich wieder mal mit Speicherkarten zu beschäftigen. Bei Ditech auf der Webseite wurde ich gleich fündig. Komischer Weise gab es bei den Produktbeschreibungen einige Wiedersprüche. Beispielsweise war eine Sandisk Xtreme die angeblich 30MB/s schreiben und lesen kann "nur" mit CLASS 6 bezeichnet. Preis ca. EUR ... Weiterlesen...

Testbericht über den i-GotU Datalogger GT-600 ist online

Der kleine Datenlogger ist die erste Wahl wenn man ein kostengünstiges Gerät sucht das folgende Vorteile hat: wasserdicht Aufzeichnung mit Bewegungsmelder kostengünstig (unter EUR 100,-) Da der Logger mit einem SIRFIII Chipsatz ausgestattet ist, funktioniert er am besten wenn er außen, mit freier Sicht zum Himmel,  getragen wird. Dann ist er auch sehr genau und ... Weiterlesen...

6. Wiener Fotomarathon

Heute ist der 6.Wiener Fotomarathon, der jedes Jahr vom Landesgremium Wien des Fotohandels in Kooperation mit zahlreichen Partnern und Sponsoren veranstaltet wird. Andrea und ich freuen uns schon jedes Jahr hier mitzumachen, obwohl es schon sehr anstrengend ist! Punkt 9:00 Uhr werden die Themen ausgegeben  und dann geht es los! In 12 Stunden muss man ... Weiterlesen...

Fotomarathon 2009 – Anmeldung gestartet

Im letzten Jahr hatten wir beim Wiener Fotomarathon viel Spaß. Obwohl es für Andrea und mich das "erste Mal" war kamen wir schon auf Platz 98. von fast 1300 Teams. Natürlich sind wir heuer wieder dabei, und diesmal sind wir sogar bestens vorbereitet und werden die Erfahrungen des letzen Bewerbs natürlich mitnehmen. Falls jemand von ... Weiterlesen...

Tokina 11-16mm DAS Weitwinkel

Unlängst habe ich mich auf die Suche nach einem wirklich guten Weitwinkelobjektiv gemacht. Bei der Firma Soyka habe ich, wie immer, durch Paul Zimmer die beste Beratung bekommen. So habe ich mich entschlossen mein Nikkor 85mm/ 1,4 einzutauschen gegen das Tokina 11-16mm Weitwinkel mit 2,8 Lichtstärke. Das Tokina Objektiv ist mein erster Kauf wo ich ... Weiterlesen...

98. Platz beim Fotomarathon – Super!!!

Heute war die Preisverleihung des 5.Wiener Fotomarathon. Einige Tage zuvor haben wir die Nachricht bekommen, dass wir unter die ersten 200 Plätze gekommen sind. Das alleine ist schon kein schlechter Wert, denn beim 5. Fotomarathon waren über 1300!! Teams am Start. Und dann noch Platz 98, obwohl wir das erste Mal dabei waren, wir waren ... Weiterlesen...