Archiv

Alufelgen und Felgenbremse – keine gute Kombination!

Bei meinem Mobiky hatte ich vor einiger Zeit Geräusche beim Bremsen. Eine kurze Sichtkontrolle der vorderen Bremsbeläge ergab keine besonderen Erkenntnisse, die Beläge waren optisch nur zur Hälfte verschlissen. Nachdem die Geräusche immer lauter wurden bemerkte ich nach einiger Zeit, dass die Alufelgen des Mobiky dort stark abgenutzt waren, wo die Bremse greift. Eine genauere ... Weiterlesen...

SP-Connect – praktische schnelle Halterung für ALLES!

Nun habe ich die Teststellung von SP-Connect schon über eine Woche. Inzwischen habe ich einige interessante Möglichkeiten gefunden, mein Samsung Galaxy S7 Edge auf diversen Fahrzeugen zu montieren. Die Grundlage dafür ist die Schale für das Telefon mit dem Schnellverschluß auf der Rückseite. Die Schale ist zwar etwas schwerer, als die meisten Gummischalen, wirkt aber ... Weiterlesen...

es werde Licht ….

Jetzt kommt wieder die dunkle Jahreszeit und deshalb braucht es auch gutes Licht auf dem Fahrrad.  Da das serienmäßige Licht beim neuen Mobiky nicht besonders viel kann, habe ich mich umgesehen was es auf dem Markt so gibt. Das Angebot ist nahezu unüberschaubar! Viele Scheinwerfer, die mit viel Lux und Lumen in alle Richtungen Unmengen ... Weiterlesen...

Mobiki von Solex – Praxistest des neuen Modells

Das Vorgängermodell des Mobiky hatte ich mehr als 3 Jahre und mehrere 1000 km im Einsatz. Ich war mit dem Rad sehr zufrieden und es hat hier für einige interessante Blogartikel gesorgt. Neue viel kleinere und leichtere Fahrzeuge, haben mich dazu gebracht dieses Fahrrad im April 2015 zu verkaufen. Da die kleinen Roller wie der ... Weiterlesen...

Mobiky ist wieder fit – Danke an Fahrradeck!

Letzten Freitag durfte ich mein geliebtes Mobiky endlich wieder abholen. Da Herr Weinhappl Senior auf Urlaub war, konnte er sich mein Mobiky erst jetzt ansehen. Gewisse Dinge müssen halt auf den Profi warten 😉 Da mein Mobiky nun schon 3 Jahre alt ist und mehr als 3000 km auf dem Buckel hat, wurde der Kabelstrang ... Weiterlesen...

Das neue Mobiky kommt jetzt von Solex

Da mein Mobiky gerade nicht funktioniert, habe ich mich bei Yoom natürlich auch gleich mal umgesehen. Nicht dass ich ein neues Fahrrad brauche, aber schaden kann es ja nicht. Bei der Gelegenheit durfte ich das Nachfolgemodell meines geliebten Mobiky kurz probefahren. Da der französische Hersteller ja vor einigen Jahren aufgegeben hat ,wurde nun die Weiterentwicklung ... Weiterlesen...

Mobiky – nix geht mehr

Heute Nachmittag hat mich mein geliebtes Mobiky nach ca. 3500 gefahrenen Kilometern im Stich gelassen. Die Kontrollanzeige leuchtet, aber der Motor macht keinen Zucker mehr. Der Zeitpunkt ist denkbar ungünstig, denn Hr. Weinhappl vom Fahrradeck ist seit heute 2 Wochen im Urlaub und die Fahrradsaison fängt gerade an. Freundlicherweise hat mir der Sohn von Werner ... Weiterlesen...

Mobiki Elektro – Klappmechanismus braucht ein kleines Service

Mehr als 2500 km hat mein Mobiky Jouri Elektro nun schon auf dem Tacho. Vor einigen Tagen begann der Klappmechanismus zu streiken. Nach mehr als 2 Jahren aufklappen und zuklappen, sicher 5-8 x  täglich hat der Mechanismus ein Service verdient. Alex von Yoom ist der erste den ich anspreche, weil die Werkstatt von ihm so ... Weiterlesen...

Mobiky Jouri Elektro – Erfahrungsbericht begonnen

Vor einigen Tagen hat mich eine Anfrage von Harald erreicht, der wissen wollte wie zufrieden ich mit dem elektrischen Mobiky bin. Ich habe seine Anfrage zum Anlass genommen um auf meiner Webseite einen Praxisbericht über das Mobiky zu beginnen. Danke Harald für den Ansporn das endlich zu machen, denn die Fotos und Textschnipsel befinden sich ... Weiterlesen...

Mobiky Jouri 16” Elektro – das Stadtfahrzeug?

Das preisgekrönte Genius Mobiky mit den 12” Rädern nutze ich ja schon seit fast eineinhalb Jahren! Nach vielen Tests mit unterschiedlichen Fahrzeugen auf der langen Suche nach dem perfekten Stadtfahrzeug fiel die Wahl damals auf dieses Fahrrad. Dabei war es für mich wichtig möglichst frei entscheiden zu können, ob ich mit dem Fahrrad oder mit ... Weiterlesen...

Neuigkeiten von der Eurobike in Friedrichshafen

Heute früh war ich bei Backwind.at um mal nachzusehen was Michael alles so von der Eurobike Fachmesse in Friedrichshafen mitgebracht hat. Ich kam aus dem Staunen nicht heraus denn die Fahrzeuge die ich da in seinem Büro vorfand, werden mich einige Wochen kosten, um sie alle zu testen! Hier mal die wichtigsten Mobiki mit Elektroantrieb ... Weiterlesen...

Mobiky – erste Erfahrungen in der Praxis

Ich bin nun seit einigen Tagen mit meinem neuen Mobiky unterwegs und muss sagen, das Teil ist wirklich genial!  Man fährt das kleine Fahrrad so leicht, dass es fast schon eigenartig ist. Oft ertappe ich mich leider auch, dass ich Strecken plane, die ich früher mit dem Segway gefahren bin. Manchmal unterschätze ich diese Strecken ... Weiterlesen...

Mobiky Genius – gekauft

Da nun das Wetter immer kälter wird und ich daher nicht mehr so oft mit dem Segway fahre, habe ich mir heute das Genius Mobiky gekauft. Der Vorteil den ich erwarte ist, dass ich dadurch flexibel auf die Öffis umsteigen kann, wenn die Wetterbedingungen schlechter werden. Fahre ich in der Früh mit dem Rad los ... Weiterlesen...

Elektrofahrräder – der Test geht weiter

Heute war ich bei Fahrrad Eck im 17.Bezirk. Herr Weinhappl ist ein sehr kompetenter Fahrradhändler der sich auch auf Elektrofahrräder spezialisiert hat. In der Nähe des Geschäftes befindet sich eine kleine Steigung, die ich für meinen Test ideal fand. Ich durfte dort ein ganz normales Fahrrad ausprobieren, welches mit dem Elektroantrieb von Schachner nachgerüstet wurde. ... Weiterlesen...

Mobiky Genius – DAS Fahrrad für die Stadt

Heute durfte ich das Mobiky Genius probefahren! Das Mobiki ist ein kleines Klapprad, welches sich durch einige Besonderheiten auszeichnet. Zu Einen ist es in ca. 3 Sekunden so weit zusammengeklappt, dass man es locker in Bahn oder Bus transportieren kann. Durch eine intelligente Getriebeübersetzung und die eingebaute 3 Gang Schaltung, kann es mit dem gleichen ... Weiterlesen...