Mike Supancic im Stadtsaal

image

Heute war ich mit Freund Sepp im Stadtsaal.
Mike Supancic mit “ich bin nicht alleine” gab es zu sehen.

Mike ist zeitgemäß und lustig. Manchmal wird er merklich makaber, aber das passt fast immer zu den Geschichten.
Die Darbietungen sind sehr oft gesungen, was mir persönlich weniger gefällt. Aber auch die Gesangstücke haben Witz und so ist der Abend nicht langweilig.
Würde ich mir Mike Supancic öfter ansehen ?
Eher nicht, da ich das gesungene Kabarett nicht so gut finde. Wenn er mehr redet und weniger sind, dann vielleicht schon….

Die Kommentare sind geschlossen.