August der Reisewagen ist wieder da – diesmal aus Asien

Lust auf Reisen?
“August der Reisewagen” kommt gerade mit einer Reiseshow im Audimax
Wir haben Sabine und Peter schon einmal gesehen und können ihre Reiseberichte nur sehr empfehlen!
Es ist als währst du selber dort gewesen.
Die Erzählungen sind manchmal auch ein Mischung von Indiana Jones und Mac Gyver!

Wir sind voraussichtlich am 29.11. um 18.30 dabei, in Indien und Nepal (im Audimax)

2014-11-03 August

Hier ein kleiner Auszug aus der Geschichte:
AUGUST DER REISEWAGEN IN INDIEN + NEPAL
In Indien angekommen flüchten Sabine und Peter sofort in die Berge. Auf einer haarsträubenden Strecke geht es nach Kaschmir. Den ganzen Sommer 2012 verbringen sie im Himalaya – in Nordindien und Nepal. Sie tauchen in die faszinierende Landschaft ein, besteigen Berge, besuchen den Unterricht des Dalai Lamas und fühlen sich in den entlegensten Dörfern am Fuße der höchsten Berge dieser Welt wohl.
August der Reisewagen bringt sie von über 5.000 m Meereshöhe bis an den Indischen Ozean nach Goa. Dazwischen liegen nicht nur viele schlechte Straßen und brütende Hitze, sondern auch 2.000 Jahre alte buddhistische und hinduistische Höhlen und Tempel, das Kumbh Mela – das größte Fest der Welt, Maharadscha-Paläste, die Heilige Stadt Varanasi und das Taj Mahal.

Insgesamt sieben Monate verbringen Sabine und Peter in Indien, diesem faszinierenden, bunten, schrillen und lauten Subkontinent mit seinen 1,2 Mrd. Einwohnern, den Heiligen Kühen und Heiligen Männern, dem Verkehrswahnsinn und dem köstlichen Essen.

Die Rückreise durch Pakistan und Iran ist etwas beschwerlich und nicht ganz ungefährlich, doch nach 18 Monaten sind sie wieder in Österreich und berichten nun voller Freude von ihren Abenteuern.

Weblink: augustderreisewagen.com

Die Kommentare sind geschlossen.