save.tv – Vor und Nachteile

Nun habe ich seit einigen Tagen den Online Videorecorder von save.tv im Test.
Die Software ist zwar wesentlich intuitiver zu bedienen wie der Online tv recorder, aber automatische Downloads gibt es dort leider nicht.
Man muss alle aufgenommen Sendungen im Downloadmanager einmal zum Herunterladen markieren und danach werden sie lokal auf den Rechner heruntergeladen und somit verfügbar. Das klappt natürlich nur auf dem Gerät wo auch der Downloadmanager läuft.

Der Vorteil ist allerdings, die Sendungen werden in der Cloud bei save.tv gespeichert und können von dort jederzeit gestreamt werden. DAS funktioniert auf JEDEM Gerät wo es einen Save.tv Client gibt. Zum Beispiel auf meinem Android Smartphone, oder aber auch auf einem Smart TV der den Save.tv Client installiert hat. Das funktioniert schon bei einigen Samsung Modellen.

Alles in allem istz Save.tv eine interessante Alternative für den Online TV Recorder. Aber solange es keine Österreichischen Sender gibt, für mich uninteressant! Und ganz ehrlich gesagt ist save.tv auch noch etwas zu teuer, aber ich bin halt vom  Online tv recorder verwöhnt Zwinkerndes Smiley

Ich werde mir als nächsten Schritt das Media Portal ansehen. Diese Software kann über meine eingebaute Cine S2 direkt vom SAT auf meinem PC aufnehmen und wird langfristig das Windows Media Center ersetzen. Mal sehen ob das auch gelingt ….

Die Kommentare sind geschlossen.