Hüftsteak im NewPoint Restaurant

2015-02-19 NewPointHeute war ich mit Freund Sepp wieder mal einen Deal ausprobieren. Diesmal ist es ein Hüftsteak im NewPoint Restaurant, in der Pilgrammgasse 4.
Das Lokal ist von der U-Bahn Station Pilgrammgasse gerade mal 3 Minuten entfernt und macht einen freundlichen Eindruck. Auch die Bedienung ist sehr nett.
In unserem Deal gilt für ein 3-Gänge-Hüftsteak-Menü für 2 Personen
1. Gang: Suppe nach Wahl
2. Gang: 200 g Hüftsteak mit Bratkartoffeln und Buttergemüse
3. Gang: Palatschinken mit Nutella oder Marillenmarmelade ODER
Pannacotta ODER Apfelstrudel ODER Topfenstrudel

Sowohl die Currysuppe als auch die Fridattensuppe schmecken sehr gut. Auch das Hüftsteak ist lecker, obwohl ich natürlich ein Filet bevorzuge! Die Zubereitung ist medium obwohl das Hüftsteak Fleisch bei der Zubereitung nicht sehr viel Spielraum lässt. Die Beilagen sind OK, das Gemüse sogar noch richtig knackig.

Als Nachspeise gibt es für Sepp ein Pannacotta und für mich eine Sachertorte mit Schlagobers. Die Torte ist leicht warm und schmeckt gut. Das Pannacotta ist hervorragend!

Fazit:
Wir sind vom NewPoint Restaurant positiv überrascht. Das Essen ist OK, und die Bedienung durch unsere Kellnerin angenehm und freundlich .
Der Normalpreis von EUR 55,- für das 3 gängige 2 Personenmenü ist durchaus angemessen. Mit unserem Gutschein war es natürlich nicht so teuer, daher können wir diesen Deal uneingeschränkt empfehlen!

Die Kommentare sind geschlossen.