Segwayausfahrt war super!!

IMAGE_035 Die heutige Segway Ausfahrt war SUPER!!!

Mit dem Zug bis Gumpoldskirchen und anschließend auf den Anninger. Dort waren wir dann auf eine kleine Stärkung im „Anningerschutzhaus“. Sehr nett dort im Garten sitzen zu können. Das Carpaccio war gut und um 6,- auch sehr preiswert!

Auf dem Weg zur „Wilhelmwarte“ mussten unsere Segways dann zeigen dass sie auch Offroad gut zurecht kommen. Von der Aussichtswarte ging’s weiter zum Sender mit seinen unzähligen Antennen. Am Rückweg probierten wir einen neuen Pfad aus, welcher sich nach einiger Zeit als eine weitere Herausforderung für die „nicht X2“ Segways herausstellte.

Nach einer kleinen Pause hatten wir noch Lust auf ein Eis in Pfaffstätten.

Mit dem letzten bisschen Akku schafften es 2 von 3 Segways noch bis nach Hause. Einen mußten wir abschleppen, aber wir hatten eine „Mördergaudi“ und das ist ja das Wichtigste.

Hoffentlich gelingt uns dieses Jahr noch eine Ausfahrt, auch wenn es derzeit nicht so aussieht …..

Die Kommentare sind geschlossen.