Skidoo fahren über Jollydays buchen

 2009_01_09_Skidoo Andrea hat mich zu Weihnachten mit einem netten Zusatzgeschenk überrascht.
Ich bekam einen Gutschein von Jollydays für 30 Minuten Skidoo fahren.
Da wir in einem Wellnesshotel in Mittersil Urlaub gebucht hatten war Sallbach natürlich nicht so weit weg!

Ich bin ganz verrückt darauf alles zu "fahren" was sich irgendwie durch Menschenhand steuern lässt. Daher hat mich dieses Geschenk besonders gefreut.

Das Skidoo ist auch als "Pistenmoped" bekannt. Die Fahrzeuge haben einen ca. 400 ccm Motor der ein Gummiband antreibt. Das Gummiband ist mit dicken Rillen versehen und daher in der Lage das Skidoo auf Eis oder Schneeuntergrund bis zu 90 km/h schnell zu beschleunigen.Der Vordere Teil des Skidoo ist etwas breiter und kann über zwei Kufen gelenkt werden.

Alles in Allem macht das Ding total viel Spaß!! Man muss nur aufpassen dass man die Kurvengeschwindigkeit sorgfältig wählt, denn die beiden Kufen können nur begrenzt die Kraft des Antriebes auch in eine Kurvenfahrt umsetzen. Allerdings genau deshalb kann man mit dem Skidoo spektakuläre Kurvenlagen erzielen, denn das Ding kippt relativ leicht!

Die 30 Minuten auf der abgesperrten Strecke waren viel zu schnell um, obwohl es an diesem Tag unter 10 Grad Minus hatte! Ich kann dieses Event wirklich allen weiterempfehlen, die kältefest sind und Spaß daran haben auf Eis und Schnee mal so richtig die Sau rauszulassen!

Die Kommentare sind geschlossen.