Wie fährt sich ein “Streetstepper”

Ein weiteres interessantes Gerät das ich bei Michael von Backwind.at von der Eurobike ausprobieren durfte ist der Streetstepper.

Er ist dem Dreamslide sehr ähnlich, nur mit dem Unterschied dass die Kraftübertragung etwas anders funktioniert.

Beim Streetstepper kann man nicht nur durch wechselseitiges auf und ab Bewegen für Vortrieb sorgen, sondern auch durch gleichzeitiges. Wirklich lustig!

Der Streetstepper ist auch etwas schwerer als der Dreamslide und macht einen etwas robusteren Eindruck. Das Fahrgefühl ist auch wesentlich weniger wackelig. Allerdigs hab ich es hier nicht geschafft so schnell zu fahren, wie mit dem Dreamslide.

Es gibt auch eine Version mit 3 Gang Schaltung, wie immer das funktioniert.

Hier ein Video vom Streetstepper in Aktion

http://www.youtube.com/watch?v=38gyRy1ppOw&feature=player_embedded

Wer mal Probefahren will, kann sich gerne bei Michael melden….

Die Kommentare sind geschlossen.