Warum sollte man sich ein Nexus 4 kaufen

Da ich mein Galaxy Nexus Testgerät gestern verkauft habe, bin ich wieder auf der Suche nach einem guten Zweitgerät. Dabei ist mein Auge auf das Galaxy Nexus 4 von LG gefallen.

Helmut Hackl von Android Lounge hat es hervorragend zusammengefasst. Das Nexus 4 ist ein gutes Smartphone, allerdings mit nur 16 GB Speicher nichts für den intensiven Praxiseinsatz.
Das unverfälschte Android finde ich jedoch wieder hervorragend, denn ich habe schon auf dem Galaxy Nexus bemerkt, dass es trotz schwächerem Prozessor oft schneller reagiert wie mein HTC OneX mit Sense. Und die Funktionen von Sense die ich wirklich brauche, kann ich mit einem geänderten Launcher, oder Zusatzwidgets wieder aufholen, ohne dass gleich das ganze System ausgebremst wird.

Fazit:
Wenn icb das One X nicht hätte und es ein Nexus mit 32 GB gäbe, wär mein neues „Haupt-Smartphone“ eine entschiedene Sache…

Quelle: Android Lounge
Quelle: Android Mag.de
Quelle: Golem.de

Die Kommentare sind geschlossen.