Android – Teilen von Informationen mit Andmade Share

Eine sehr mächtige Funktion unter Android ist das Teilen. In vielen Programmen findet man das Teilen Symbol 2013_02_17_Andmade1Damit ist es möglich eine Information, zum Beispiel einen Text aus dem Internet, oder ein Foto, mit anderen Personen zu teilen, oder auch an andere Programme zu schicken.

2013_02_17_Andmade2Ich verwende diese Funktion oft dazu um Informationen aus diversen RSS-Feeds, die ich mit dem Greader Pro unterwegs lese, an Evernote zur weiteren Aufbewahrung zu schicken.
Auch um solche Informationen via Email oder WhatsApp zu teilen, ist die Funktion wunderbar zu verwenden.
Manchmal sende ich mir auch interessante Weblinks direkt an mein WordPress um sie von dort dann zu bloggen.
Hat man viele Programme installiert, die “teilen” beherrschen, dann wird der Dialog allerdings etwas unübersichtlich!

Mit der App Andmade Share ist es nun möglich genau diesen Dialog des Teilens zu konfigurieren. Man kann nicht nur unnötige Apps ausblenden, sondern die verbleibenden Teilen Einträge auch sortieren. Außerdem ist es mit der App möglich Informationen mit mehreren Diensten gleichzeitig zu teilen. Für Programme die Email verschicken können, wie Gmail oder TouchDown, kann auch eine default Emailadresse eigetragen werden. Diese wird dann immer gleich vorausgefüllt, wenn man etwas mit einer Email App teilt.

Für mich hilft es beispielsweise Dienste zu entfernen mit denen ich nicht arbeite, wie beispielsweise Facebook, oder Twitter. Oder mal eine Information an Evernote und den WordPress gleichzeitig zu verschicken.

Wenn ihr viel Teilen wollt, solltet ihr euch diese App mal ansehen…

Die Kommentare sind geschlossen.