Passwort-Manager für Android – Zwischenablage öffnet Dieben die Tür

PasswortEinen sehr interessanten Artikel konnte ich unlängst auf Android Pit lesen.
Passwortmanager, wie ich sie auch verwende, können von Schadsoftware angeblich über die Zwischenablage ausgespäht werden.

Studenten der Uni Hannover haben das beim Test von 21 Passwortmanagern herausgefunden. In ihrer Analyse beschreiben sie die Fakten.

zusammengefasst kann ich sagen, dass diese Möglichkeit zwar aktuell gegeben ist, aber nur dann ein Problem darstellt, wenn man die passende Schadsoftware auf seinem Androiden hat.
Ein umsichtiger Umgang mit den downgeloadeten Programmen und und eine deaktivierte Option “unbekannte Herkunft” in den Sicherheitseinstellungen, kann dieses Problem schon zu einem großen Prozentsatz verhindern…

Trotzdem sollte man sich bewusst werden dass die Passwortmanager Programme oft Kennworte über die Zwischenablage transportieren und das natürlich ein Sicherheitsrisiko ist. Grund zur Panik ist es allerdings nicht…

nähere Infos dazu
Quelle: AndroidPit

Die Kommentare sind geschlossen.