Sony Xperia Z – wenig Überlagerung durch unnötige Software

2013_04_10 Xperia BackupsoftwareAuf dem Xperia Z sind außer einigen Sony Programmen zum Abspielen und übertragen von Audio und Videodateien auf kompatible Fernsehgeräte noch andere interessant aussehende Programme vorinstalliert. Ein besonderer Mehrwert ergibt sich allerdings nur eingeschränkt, weil es sich meist um Demoversionen handelt.

Zum Beispiele die Navigationssoftware Wise Pilot. Die Demoversion, kann keine Sprachansagen, aber für einen ersten Eindruck reicht es.
Zum Navigieren ist das Programm ganz brauchbar, aber besondere Funktionen oder Highlights sucht man hier vergeblich. Kaufen würde ich es daher eher nicht.

Auch die Sicherheitssoftware von McAfee ist nur eine Demoversion und stellt deshalb keinen erheblichen Mehrwert dar.
Auch meckert die Software oft, dass man Programme als sicher definieren soll, ohne weitere Hinweise zu geben nach welchen Kriterien der Benutzer das entscheiden soll. Man kann sich das Aktivieren also sparen. Deinstallieren lässt sich die Software leider nicht!

Das vorinstallierte Backup Programm macht einen brauchbaren Eindruck. Ob es wirklich auch ohne Root Zugriff einen funktionierenden Restore aller installierten Programme zusammenbringt, habe ich natürlich sofort getestet. Mein Test-Restore hinterlässt einen sehr gemischten Eindruck!!
Die wenigen Programme, welche von der Software erkannt wurden, konnten gesichert und auch funktionierend wiederhergestellt werden.
Leider bietet die Software in der Auswahl der zu sichernden Programme, viele meiner wichtigen Tools NICHT an. Das heißt die Software kann nicht alles sichern, aber die gesicherten Programme konnten in meinem Test mit ihren Einstellungen auch wieder hergestellt werden.
Ich vermute das Backup Programm kann nur die APPs sichern, die ihre Einstellungen auf der Speicherkarte ablegen, oder keine Einstellungen sichern.
Alles was sich im Bereich befindet wo Root Zugriff nötig ist, wird von der Software nicht berücksichtigt

Fazit: Das Backupprogramm wird in der Praxis nicht viel helfen, außer man gibt sich mit einer halben Sicherung zufrieden …

Trotzdem bleiben einige brauchbare Programme zur Bild und Videobetrachtung, ein Walkman, eine Videobearbeitungssoftware,  sowie ein E-Book und Office Viewer übrig. Viele kleine Helferlein, aber keine Überfrachtung!!

Wegen der umfangreichen Softwareausstattung wird man das Xperia Z meiner Meinung nach eh nicht kaufen. Aber vielleicht wegen der hohen Integration des Smartphones in Sony Umgebungen (Fernseher u.s.w)
Die Programme zum Verbinden mit anderen Sony Geräten, kann ich leider mangels passender Gegenstücke nicht testen….
Nach Erfahrungsberichten funktionieren diese Dinge bei Sony aber sehr gut…

Fazit:
Sony nimmt wenig Einfluss auf das Android System und liefert auch nur wenig unnötige Programme mit, sehr lobenswert. Die Demoversionen, Wise Pilot, McAffee und das Backup Programm, hätte Sony sich auch sparen können!
Speziell den McAffee, sollte man nur aktivieren, wenn man ihn danach auch kaufen will, denn sonst nervt er etwas…

Die Kommentare sind geschlossen.