USB 4fach Ladegerät und Leistungsmesser

Viele Geräte unterwegs nutzen zu wollen, bedeutet auch sie oft unterwegs aufladen zu müssen!
Wie man diese ohne Steckdose aufladen kann, habe ich ja vor einigen Tagen schon beschrieben.

Heute bin ich auf der Suche nach innovativen Lademöglichkeiten am Stromnetz! Zusätzlich dazu möchte ich auch noch etwas genauer wissen, was beim Laden der unterschiedlichsten Geräte so passiert.
Dafür habe ich mich im Internet schlau gemacht und mal einige Produkte zum Test bestellt.

20131018_PortaPow 4fach LaderDer Portapow 4fach Lader hat eine sehr interessante Beschreibung. Er kann an einer Steckdose bis zu vier USB Geräte gleichzeitig aufladen. Der Lader bringt dafür bis zu 2,5 A Leistung, die er an alle angeschlossenen Geräte verteilt. Angeblich kann man mit ihm sowohl EIN Tablet oder Ipad, oder mehrere Handys gleichzeitig laden.
Die getrennten LED Anzeigen auf dem Gerät leuchten im Leerlauf blau. Wird ein Gerät angesteckt zeigen sie durch rosa Verfärbung an, ob gerade Strom gezogen wird oder nicht. Man kann sogar an der Intensität der Farbe erkennen ob ein Gerät viel oder wenig Strom zieht! Der Lader hat 3 Jahre Garantie und macht einen qualitativ guten Eindruck. In meinem Test hat er auch so gut funktioniert, dass ich ihn nicht mehr zurückgeschickt habe. Bestellen könnt ihr ihn direkt über Amazon.

20131018_PortaPow MessDer PortaPow USB Leistungsmesser ist ein weiteres interessantes Gerät. Er hat einen USB Stecker und auf der anderen Seite eine Buchse. Wird er zwischen ein Handy zum Aufladen gesteckt, kann er wahlweise den Ladestrom oder die anliegende Spannung des Gerätes anzeigen. So kann man leicht herausfinden mit welchen Ladestrom ein Gerät aufgeladen wird, oder ob noch Ladestrom fließt.  Die Verarbeitung des Gerätes macht nicht so einen hochwertigen Eindruck, wie beim Portapow 4fach Lader, aber der Leistungsmesser funktioniert zuverlässig. Auch diesen habe ich bei Amazon bestellt und werde ihn voraussichtlich nicht mehr zurückschicken. Denn als technischer Kontrollfreak gibt es immer wieder neue USB Geräte die ich mit dem Messgerät auf ihren Verbrauch testen kann. Den PortaPow USB Leistungsmesser gibt es ebenfalls bei Amazon.

Die Kommentare sind geschlossen.