verpatztes Steakessen zum Geburtstag – Die Wäscherei

2014-10-01 WäschereiHeute wollte ich mit Andrea zu meinem Geburtstag ein Steak essen. Dazu hatten wir schon vor Monaten einen Groupon Gutschein vom Lokal “Die Wäscherei” in der Albertgasse gekauft. Auch einen Tisch haben wir 10 Tage vorher im Lokal reserviert.
Als wir im Restaurant ankamen wurde uns ein Tisch direkt beim Eingang zugewiesen. Jeder Gast der das Lokal betritt oder verlässt musste ca. 30 cm hinter meinem Rücken vorbei. Kein Platz um ein Steak zu genießen! Als ich fragte ob eventuell ein anderer Platz verfügbar ist, wurde und ein Tisch eine Reihe weiter hinten im Lokal angeboten. Schon mal soweit OK, dass wir halbwegs entspannt sitzen konnten.

Nachdem wir Getränke bestellt hatten, legte ich meinen Steakgutschein auf den Tisch und wollte das Essen bestellen. Leider wurde uns vom Kellner mitgeteilt, dass das Steakmenü leider ausverkauft sei!
Aber wir sollen doch a la Card Essen und den Gutschein ein anderes Mal verwenden.

Tja schade liebe Wäscherei, aber ich war an meinem Geburtstag extra wegen einem Steak angereist und hatte auch 10 Tage vorher schon kundgetan, dass ich einen Gutschein für ein Steakmenü habe. Nicht mein Problem also.…
So zahlten wir unsere Drinks und verließen das Lokal. Da unser Gutschein heute abläuft, werden wir uns wohl nicht mehr wiedersehen, liebe Wäscherei  ….
Jedes Lokal kann sich entscheiden ob es die Gäste mit Groupon Gutscheinen als potentielle Kunden behandelt, oder als Schnorrer die sich ein halbes Essen ersparen wollen.  Die Entscheidung liegt bei euch ….

2 Kommentare
1 Ping
  1. doch noch Steak – Wald4tler Stubn – belcl.at - Infoportal