Save tv – ein erster Test

2015-02-07 Save.tv

Nachdem der OnlineTVRecorder in der letzten Zeit stark nachgelassen hat, habe ich mir Save.tv mal genauer angesehen. Mit ca. 10,- pro Monat ist er wesentlich teurer, wie der Online TV Recorder.

Der Dienst macht einen sehr übersichtlichen und aufgeräumten Eindruck. Man kann sich bis zu 20 Channels zusammenstellen, in denen immer wieder nach den Kriterien gesucht wird, wie man sie eingegeben hat. Vergleichbar mit den Whislisten vom OnlineTVrecorder. Sind die aufgezeichneten Filme verfügbar, können sie mit einem Downloadmanager heruntergeladen werden.

Mein erster Eindruck ist gut, leider hat der Dienst für mich ein massives Manko! Es gibt die österreichischen Sender ORF1, ORF2 und ATV nicht. Von diesen Sendern nehme ich 80% meiner Sendungen auf, daher habe ich meine Testmitgliedschaft wieder gekündigt!
In den verbleibenden 2 Woche meines Testzeitraumes werde ich trotzdem prüfen ob Save.tv von der Funktionsweise her in Frage kommt.

Die Kommentare sind geschlossen.