mit dem Columbus V-900 die Welt entdecken ?

2009_05_07_Columbus_v-900 Gestern bekam ich meinen lang ersehnten Columbus V-900. 
Was ist das nun wieder?
Der Columbus V-900 ist ein sogenannter Datalogger.
Was tut nun ein Datalogger?

Einmal aktiviert, zeichnet der V-900 permanent die GPS Position auf und speichert diese. Nichts Neues, werden einige von Euch sagen.
Stimmt, aber der V-900 kann noch mehr!

Steht man vor einem interessanten Punkt kann man sich Notizen in den V-900 reisprechen die dann zur GPS Position verbunden werden können. Macht man zusätzlich auch Fotos mit der DigiCam können auch diese nachträglich mit den Positionsdaten verknüpft werden. Das Ergebnis kann dann eine KML-Datei sein die man mit ALLEN Informationen (Audio & Foto) in Google Earth verfolgen kann.

Hier noch einige technische Daten:

  • Speicherkarten Slot für Micro SD Karte für Aufzeichnung von bis zu 25 Millionen Wegpunkten
  • Akustische Signalisierung der Einstellungen die am Gerät gemacht werden können
  • Sprachaufzeichnungen per Knopfdruck für 'Voice Tag' Funktion
  • kann als Bluetooth oder Kabelempfänger für PDA oder Notebook verwendet werden
  • Spionage Modus zur Langzeitaufzeichnung von bis zu 1 Woche!
  • Akkuleistung von bis zu 24h
  • Bluetooth 2.0
  • POI Knopf zum Speichern von interessanten Punkten
  • Geschwindigkeitsabhängigen Alarm

Ich werde den Columbus V-900 jetzt mal einige Zeit genau testen und dann meine Erfahrungen hier berichten.
Ich hoffe ich muss deshalb nicht gleich Amerika entdecken …..

Die Kommentare sind geschlossen.