Mobilitätsausstellung beim Rathaus

2009_09_19_Mobilitätsfest_Roller Auf der diesjährigen Mobilitätsausstellung hinterm Rathaus gab es wieder interessante Dinge zu sehen.

Speziell Fahrzeuge mit Elektromotor oder Hybrid Antrieb sind heute das Thema. Natürlich kann man all diese tollen Fahrzeuge auch probefahren. Am beeindruckendsten fand ich eine Motorcross Motorrad das bis zu 80 km/h schnell fährt und von der Beschleunigung alles übertrifft auf dem ich bis jetzt probefahren durfte!

Auch diverse Scooter und Elektrofahrräder gab es auf dem Stand vom Scooterman, einem der Anbieter aus Baden bei Wien. Auf einem abgesperrten Strassenstück, kann man alle diese Fahrzeuge nach Belieben testen.2009_09_19_Mobilitätsfest

Auch den neuen Toyota Prius dürfen wir bestaunen und eine technische Erklärung wie in diesem Auto auf geniale Weise der Elektroantrieb und der Benzinmotor eine synbiose eingehen.

Am Zugsimmulator der Öbb fahren wir ein Stück durch Österreich und am ÖAMTC Stand kann man einen Überschlag im Auto simmulieren. Gar nicht so einfach sich ohne Vorkenntnisse aus einem Auto zu befreien, wenn es auf dem Dach liegt. Es bestärkt mich in meiner Meinung dass ALLE Dinge die nicht während der Fahrt gebraucht werden am besten im Kofferraum aufgehoben sind.

2009_09_19_Mobilitätsfest_Asfinag Auch ein Infostand der Asfinag ist da, wo uns ein sehr netter Mitarbeiter der Schneeräumung erklärt wie der Winterdienst funktioniert. Hoffentlich haben wir bis dahin noch etwas Zeit 😉

Natürlich gibt es auch ein lustiges Rahmenprogramm für Kids und einen Kinderverkehrsgarten beim Arböstand

Die Kommentare sind geschlossen.