HTC-HD2 Test – Tag 5 – Navigation – Igo8, Tomtom und Co.

Nun ist die Zeit gekommen den riesigen Bildschirm auch im Auto beim Navigieren zu testen.

Also los, meine IGO 8 SPeicherkarte rein ins Gerät und gestartet. Der Programmstart funktioniert noch klaglos, aber schon beim Finden des eingebauten GPS Empfängers muss man etwas nachhelfen. Beim Navigieren beginnen im HD2 die Probleme! Bei Eingeb2009_11_09_Copiloten von Adresse und Hausnummer zeichnet das Programm bei jedem Tastendruck 2-3 Sonderzeichen auf den Bildschirm. SO ist es unmöglich eine Adresse oder gar eine Hausnummer einzugeben. Auch nach einem Softreset funktioniert IGO noch immer nicht. Auch nach einem Hardreset des Gerätes bekomme ich IGO8 nicht zum Laufen. Ein kurzer Test mit der SELBEN Speicherkarte im alten HD zeigt keine Probleme. Ich hoffe dass diese Problematik auf die noch nicht ganz fertige Software Version des HD2 zurückzuführen ist. Eventuell ist meine IGO Testversion V 8.2 schon zu alt, keine Ahnung

Die aktuell verfügbare TomTom Version läuft nachdem man den internen GPS Empfänger eingestellt hat in einem kurzen Test problemlos.
Spricht für TomTom, denn dieser ist noch auf jedem PDA gelaufen. Leider ist meine Navigon Testversion an meinen Touch HD gebunden und somit konnte ich diese nicht mit dem HD2 ausprobieren.

Aber als letzter Testkandidat meldet sich eine auf dem HD2 vorinstallierte Version von Alk Copilot Live 8. Leider meldete das Programm das die Testphase bereits abgelaufen sei, obwohl mir per Email eine Test Seriennummer zugeschickt worden war. Tja, normalerweise machen Anbieter den Kunden mit einem 15 Tage Test einen Guster auf eine Software. Das ist Alk hier nicht gelungen, denn das Programm verweigerte die Aktivierung …

Also bleibt mir vorerst nur der alte TomTom zum Navigieren auf dem HD2 …..

Ein Kommentar
  1. Ron sagt:

    Hi, als kleiner Tip: Die Sonderzeichen bei igo8 verschwinden wenn man im Gerätemenu die Hintergrundbeleuchtung auf "Geräteeinstellung nutzen" stellt. Wie das zusammenhäng weiß ich auch nicht, aber es funktioniert. Für solche Probleme is die Seite http://www.xda-developers.com sehr hilfreich. Dort findet man auch alle Updates, Patches und eine Menge Tweaks um das System zu optimieren.

    Mit freundlichen Güßen

    Ron