Mams 2010 – Segwaytreffen in Steyr – Ankunft

2010_07_09_SafersegsHeute, Freitag ist der erste Tag des jährlichen Segwaytreffens. Das Programm beginnt mal gleich mit “Safer Segs”. Kein Tippfehler, denn es geht hierbei darum den wenigen Anfängern zu zeigen wie man sicher mit dem Segway umgeht. Damit auch wirklich alle mit dem Segway vertraut sind, wenn es morgen dann darum geht, den ganzen Tag am Segway zu stehen.

Bei der Tour “Safer Segs” lernen die Teilnehmer mit dem Segway kleine Hindernisse zu überwinden und auch in extremes Situationen richtig zu enscheiden. Auch Stufen Fahren für die etwas geschickteren steht wieder auf dem Programm.2010_07_09_Basis

Zwischendurch gab es immer wieder Gelegenheit im sogenannten “Geh-fahren-gut” der Basis unserer Veranstaltung zu plaudern, etwas zu trinken oder sich auszurasten. 2010_07_09_Segway SitzAuch einige Spezialumbauten, beispielsweise ein Segwas zum Sitzen, konnte man hier ausprobieren.

  Ab 22.00 Uhr gab es dann die Nachtfahrt bei der man sehr interessante Lichttechnik für die Segways bewundern konnte.
Favorit der Beleuchtung ist wie jedes Jahr Johannes mit seinem illuminierten Segway.

Im Dunkeln fuhren wir mehr als eine Stunde durch die teils schmalen Gassen in Steyr und hatten viel Spass.

Und morgen wird es erst richtig lustig…

Die Kommentare sind geschlossen.