Kommentare vorübergehend deaktiviert…

Da seit einigen Tagen irgend ein Blödmann versucht wird meinen Blog als Werbeplattform zu verwenden, sind derzeit KEINE Kommentare möglich!!

Der Blog ist grundsätzlich moderiert, das bedeutet dass eh keine Kommentare veröffentlicht werde, die ich nicht freigebe.

Allerdings geht mir das Löschen der Blogposts auf die Nerven, denn inzwischen sind es schon einige 100!!

SIe kommen meist von den Absender mit den Emailadressen:

fdaf3q@gmail.com

dianekey10@yahoo.com

Falls ihr eine bessere Idee habt, dem Blödmann so richtig eins auszuwischen, dann her mit euren Ideen!!
Allerdings nicht als Kommentar, sondern als Email: “pbelcl @ gmail . com” (aber ohne Spaces)!

Die Kommentare sind geschlossen.