Malta – 11 – Ausbildungstag und Schnuppertauchen

Schon seit einigen Tagen läuft parallel zu unserem Urlaub die Ausbildung zu einigen energetischen Themen. Unsere “Energiegruppe” bietet Ausbildung für Reiki, Familienstellen, Klangschalen, Meditation u.s.w an.

 2010_11_03_Reiki Andrea bekommt heute eine Reikibehandlung und ich habe Schnuppertauchen in der Bucht des “Ramla Bay”. Es ist toll wieder mal unter Wasser die zusätzlichen Dimensionen zu spüren.

Die Unterwasserwelt in der kleinen Bucht ist zwar jetzt nicht so spektakulär, aber wir finden trotzdem einige Fische und andere interessante Dinge. Leider wird mir durch den Tauchgang auch wieder klar, was der Mensch im Meer für Schaden anrichtet, denn es liegt hier auch viel Zeug herum, das nicht wirklich hierher gehört.

Ich meine nicht nur den Müll, den Leute achtlos ins Wasser werfen, sondern auch die baulichen Dinge, wie dicke Betonglötze um Schiffe daran festzumachen, die hier in der Bucht zu Unmengen herumliegen.

Allerdings sind die Meeresbewohner sehr kreativ in der Nutzung solcher Fremdkörper und es ist immer wieder schön zu sehen dass beispielsweise die Seeigel zwischen den Kettengliedern einer fixen Ankereinrichtung nisten und diese als Schutz verwenden.

Auch wie perfekt die Natur ihre Tiere an die Landschaft anpasst ist immer wieder zu sehen. Fische die so aussehen wie die Algen im Sand des Meeres oder einen kleinen Kerl der exakt die Farbe des Felsens hat, in dem er sich versteckt.

Tja, nach meinem Tauchgang gehts wieder zurück zum Golden Bay, wo die Energiegruppe noch immer tagt. Zum Abschluss gibt es noch eine tolle Meditation von Daniela. Mitten am Strand in der warmen Sonne, echt entspannend…

Die Kommentare sind geschlossen.