Sicherheit mit Windows Bordmitteln und Gratistools – Die Grundregeln

Auf der Seite von Christian habe ich eine sehr gute Zusammenstellung gesehen, wie man sein Windows (7) möglichst sicher gegen Viren und andere Schadsoftware macht.

Hier einige Auszüge:2011_02_22_Windows Sicherheit

  1. Updates
    • Windows-Updates
    • Updates für Drittanbieter-Software
  2. Firewall
    • Am Router
    • Am PC – Windows Firewall
  3. Keine Administratorrechte
    • Nicht mit erhöhten Rechten (Als Administrator) arbeiten! (Windows XP)
    • Benutzerkontensteuerung nutzen (Windows 7 und Vista)
  4. Virenschutz
    • Malicious Code Removal Tool
    • Antiviren Software, die immer aktuell sein muss

Den kompletten Artikel findet ihr in seinem Blog …..

Danke Christian für diesen brauchbaren Artikel, trifft meiner Meinung nach den Kern der Sache recht exakt!

Die Kommentare sind geschlossen.