Keine privat finanzierten Tests mehr …..

2011_03_10_HandytestsVor ca. 3 Monaten habe ich mein Windows Phone 7 für mehr als EUR 500,- gekauft. Gestern musste ich mit Entsetzen feststellen das es inzwischen nur mehr ca. 350,- EUR wert ist ;-(

Bis jetzt konnte ich meine Geräte immer so günstig einkaufen, dass sie nach meinen Tests mit geringem Verlust wieder verkauft werden konnten. Da in der Zeit der Schnäppchenjäger der Preisverfall immer schneller passiert, kann ich mir solche “Spielereien” in Zukunft nicht mehr leisten.

Leider sind die Hersteller inzwischen auch nicht mehr so spendabel was die Testgeräte angeht, daher werde ich in Zukunft leider aufhören müssen, Tests für euch zu machen.

Abschlussergebnis:
Bin im Besitz eines HTC HD7 (Windows Phone 7)  und seit gestern eines HTC Desire HD (Android 2.2).

Mein zukünftiges Hauptsystem wird ab sofort Android sein und darüber wird es auch ab und zu Erfahrungsberichte geben.
Der Rest bleibt ab sofort nur mehr unter “Beobachtung”, außer ich erhasche ab und zu ein Testgerät!
Schade, denn es war eine interessante Zeit ……

3 Kommentare
  1. ich sagt:

    hallo pauli,

    kann ich gut verstehen deine haltung….

    wollte auch unlängst um ein testgerät zwecks test ansuchen (lenovo laptop)
    das hätt ich dann in die pc-news eingebaut…

    no chance…
    dürfte system haben das ganze…wie gesagt schade

  2. Manuela sagt:

    Sieh’s positiv: so hast du mehr Zeit für andere Dinge. Umstände ändern sich, Prioritäten ändern sich, und das ist auch gut so. 🙂

    Liebe Grüße
    Manuela

  3. Paul Belcl sagt:

    Das mit den Änderungen finde ich ganz toll derzeit!!
    Leider kommt mein Umfeld nicht immer so schnell mit, wie es bei mir geht 😉