HTC Sensation Test abgebrochen – MEIN neues Flaggschiff bleibt das Desire HD

2011_06_14_BilddschirmvergleichVor einigen Tagen habe ich ja schon kurz angeschnitten das neue Gerät HTC Sensation zu testen. Mein Testgerät hat inzwischen wieder einen Platz in seiner Schachtel bekommen. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Erstens ist die neue Bildschirmauflösung nicht ganz mein Geschmack! Wie man in der Grafik sehen kann, wird die besser Bildschirmauflösung (noch) nicht sinnvoll genutzt!
Nahezu alle Bedienelemente sind kleiner geworden, und daher schwerer zu bedienen. Der gewonnene Platz dazwischen bleibt meist leer.
Meiner Meinung nach sollte die höhere Auflösung dafür sorgen, dass die Bedienelemente bei gleicher Größe präziser dargestellt werden.
Dazu müsste aber das Betriebssystem sorgen. Vielleicht kommt das ja noch mit dem Update auf Android 2.3.4 oder gar 3.1, aber derzeit macht die höhere Auflösung noch keinen Sinn.

Zweitens ist das Gerät in einigen Situationen merklich langsamer, wie das Desire HD! Das kann entweder an meinem Testgerät liegen, welches noch eine Vorseriensoftware besitzt. Oder aber daran, dass die installierte Betriebssystemversion 2.3.3 den zweiten Prozessorkern (noch) nicht nutzen kann.
Leider darf ich meine Testgeräte nicht verändern, sonst hätte ich schon ein brauchbares Rom zum Test gesucht und gefunden Zwinkerndes Smiley

Fazit:
Mein Das HTC Sensation Testgerät macht einen unfertigen Eindruck. Beide neuen technischen Details (Dualcore, Auflösung) haben mich nicht überzeugt!
Ich habe inzwischen aufgehört unfertige Dinge zu kaufen und deshalb bleibt das HTC Desire HD mein Favorit.
Das Sensation ist meiner Meinung nach derzeit nur wieder ein dickeres Ding in der Hose einiger Statussymbol Fanatikern.

Die Kommentare sind geschlossen.