Kabarettabend mit Andreas Vitasek – 39,2 Grad ein Fiebermonolog

clip_image001Da unsere Freunde diesmal keine Lust verspürten uns zu dieser Veranstaltung zu begleiten, waren Andrea und ich alleine dort.
Schade eigentlich, denn Andreas Vitasek hat es wirklich drauf!!

Wir haben so viel gelacht, wie schon lange nicht mehr in einem Kabarett und können diese Veranstaltung wirklich empfehlen!

Thema:
Vitasek soll beim Internationalen Drogenkongress einen zum Thema passenden Kurzauftritt absolvieren.
Der Termin rückt immer näher und keine Idee für eine Nummer ist in Sicht.
Zum Glück ist die Familie so rücksichtsvoll und fährt übers Wochenende aufs Land, um den Künstler in Ruhe arbeiten zu lassen.
Dem kreativen Schub stünde nichts mehr im Weg, wenn nicht diese leichten Kopfschmerzen und die erhöhte Temperatur wären.  

Falls ihr wieder Lust verspürt mit uns etwas zu unternehmen:
Auf unserer Homepage gibt es nähere Infos zu den “Zeit mit Freunden” Veranstaltungen.

Die Kommentare sind geschlossen.