Andreas Geburtstag – Hubschrauberflug, Freunde einfach alles…

Heute ist Andreas Geburtstag. Da ich weiß dass meine Liebste gerne durch die Lüfte fliegt, habe ich über das Gutscheinportal Grouponeinen Hubschrauberflug bei Euroflight für uns beide ergattert.
Die Zeit vom Kauf bis zu Andreas Geburtstag waren hart, denn ich freute mich selbst schon sehr und musste natürlich aufpassen, dass ich die Überraschung nicht verrate Zwinkerndes Smiley

Heute Früh war es dann endlich soweit und ich konnte mein Geheimnis endlich mit Andrea teilen. Schon komisch wie schwierig es ist etwas zu verheimlichen, wenn man gewohnt ist seinem Partner alles zu erzählen, aber das ist eine andere Geschichte….

Die besten Fotos vom Hubschrauberflug gibt es auf dem Fotoportal unter „Erlebnisse“

Besonders freue ich mich über Andreas “Nachlese”:

2012_03_03_Andrea_Torte

Ein besonderer Geburtstag

Obwohl noch nicht ganz Rund, war dieser Geburtstag etwas Besonderes für mich.

Viel Zeit mit lieben Menschen und ganz tolle wertvolle und außergewöhnliche Geschenke.
Herzlichen Dank an Alle!
Jeder von meinen Lieben machte mir tolle Geschenke, mehr als üblich – anders als üblich.

Ich fragte mich, was ist los:
Ist das der Bonus des Alters, habe ich mich verändert und eine andere Wahrnehmung, werde ich schon bald sterben und war das der letzte Geburtstag oder darf ich einfach nur nehmen und genießen?
Das tat ich dann auch!

Das Highlight des Tages war ein Hubschrauberflug.
Paul servierte mir in der Früh an die Badewanne eine Tasse guten Kaffee mit meinem Geburtstagsgeschenk. Einen Gutschein für einen Hubschrauberflug.

Nach einem guten Frühstück mit Freunden beim Sluka ging es nach Bad Vöslau auf einen kleinen Sportflugplatz.
Ein netter junger Pilot führte uns zum Helikopter. Nachdem ich das Geburtstagskind war, durfte ich vorne sitzen am besten Platz. Paul musste seine langen Füße hinten zusammenlegen. Zum Glück hatte er noch so viel Platz um für uns gute Fotos zu machen.

Eine kleine Erklärung, anschnallen, Kopfhörer auf und schon ging es los. Der Hubschrauber vibrierte laut am Stand, dann hob er sich langsam. Ein flaues Gefühl durchflutete meinen Magen – oh schreck. Ich habe nämlich ein wenig Höhenangst, die sich zwar im Flugzeug nicht bemerkbar macht, aber vielleicht doch im Hubschrauber…?

Gottseidank war dieses Gefühl nur von kurzer Dauer und den Rest des Fluges genoss ich in vollen Zügen. Ein unbeschreibliches Gefühl von Freiheit! Die Welt unter mir so klein und doch so nah. Gerne wäre ich noch länger in der Luft geblieben.

DANKE dir mein Schatz für dieses Geschenk.

Danach gab es noch familiären Besuch zu Hause – Überraschung!!!
Ein gemeinsamer netter Abend mit Bildern aus Mexiko von Christoph und Spielen ging dieser wunderschöne Tag zu ende.
Schön, dass ich auf dieser Welt bin und soviel erleben darf!

Das beim 50er noch zu toppen wird nicht leicht, aber wir werden’s versuchen.
Ideen und Anregungen werden ab sofort bei mir entgegen genommen Zwinkerndes Smiley

Die Kommentare sind geschlossen.