Neues vom World Mobile Congress in Barcelona

Ich persönlich war ja nicht dort, aber ich habe für euch einige Highlights der dort präsentierten Smartphone News zusammengefasst. Eines sei gleich gesagt: Der Smartphonemarkt ist gerade am boomen…
Viele Hersteller und viele Neuigkeiten wird es in den kommenden Monaten geben.
Und das nicht nur von den alten Platzhirschen HTC, Samsung, und Apple!
Der boomende Smartphone Markt lockt auch neue Unternehmen an die sich bisher zurückgehalten haben. Panasonic, Fujitsu, Huawei, ZTE und viele andere Hersteller bauen schon Smartphones oder haben welche angekündigt. Das wird für die Preise gut sein, aber nicht für die Produktübersicht.

Hier die wichtigsten Stichworte:

LTE (Long Term Evolution), die weitere Beschleunigung für Daten am Handynetz beginnt langsam Einzug in die Geräte zu halten. Ich persönlich halte vorerst noch nichts davon sich extra deshalb ein neues Gerät zu kaufen.

NFC (Near Filed Communication) hat zwar ein großes Potential, aber nur wenn ach ALLE diese Technik nutzen und sie technisch so weit sicher gemacht wird, dass wir ihr unser Geld auch anvertrauen können. Derzeit meiner Meinung nach eher noch im Experimetal Stadium!
Wird in der meisten neuen Geräten bereits verbaut!

8 Megapixel Kameras und mehr. Halte ich für absoluten Schwachsinn!! Der Megapixelwahn bringt uns keine besseren Bilder! Die Hersteller sollten eher darauf schauen, dass die Kameras auch bei schlechtem Licht brauchbare Bilder machen und keine Auslöseverzögerung von Sekunden und mehr haben. Hier hat HTC mit dem OneX interessante technische Details verlautbart!! Blende 2.0 und gute Lichtempfindlichkeit, sowie 0,2 Sek Auslöseverzögerung und Serienbildfunktion, das ist eine Ansage. Mal sehen obs hält…

Größere Bildschirme und mehr Auflösung
Bildschirmdiagonale bis 5 Zoll und eine Auflösung bis 1280 x 720 ist eine technische Neuerung. Wird sicher interessant um Informationen, Nachrichten und vielleicht sogar Bücher auf dem Smartphone zu lesen. Bin schon gespannt wie sich die Geräte damit ansehen lassen …

DualCore und QUAD Core Prozessoren
Wichtig für Gaming auf den Smartphones, aber ob es wirklich gleich 4 (5) Kerne sein müssen?
Bleibt abzuwarten ob die neuen Prozessoren nicht noch schneller den Akku leersaugen als in den Geräten die wir jetzt verwenden. Allerdings versprechen die neuen Prozessoren gleichzeitig mehr Leistung UND geringeren Stromverbrauch. Mal sehen was die Praxis bringt…

Ich persönlich werde mir nur die Spitzenmodelle der namhaften Hersteller ansehen, sofern ich Testgeräte bekomme! Darunter sicher das HTC OneX welches mit einem 4,7 Zoll Display aus Gorilla Glas, vierkern Prozessor und eingebauten 32 GB kommen soll.

Auch das Samsung Galaxy S3 welches angeblich ein Keramik Gehäuse und ein nahezu randloses Display ohne Tasten haben wird. Leider gibt es auf der Webseite von Samsung bis heute KEINE konkreten News.
Und vielleicht noch das eine oder andere Topmodell von Huawei oder ZTE sofern ich ein Testgerät in die Hände bekomme.
Eines ist sicher! Die nächsten Monate werden spannend….

Die Kommentare sind geschlossen.