Keutschachersee – FKK Camping Ankunft

2012_08_18_SeeblickNun ist endlich Urlaub angesagt. Wir treffen auf dem Campingplatz Sabotnik ein, wo wir für eine Woche einen 6 Bett Wohnwagen gemietet haben.
Der erste Eindruck von unserem zu Hause für die nächsten 7 Tage ist eher ernüchternd. Der Wohnwagen macht einen sehr abgewohnten  Eindruck. Die eingebaute Technik (Nasszelle, Heizung, Kühlschrank und Kochstelle des Wohnwagens ist komplett deaktiviert. Immerhin steht im Vorzelt ein Kühlschrank und eine elektrische Kochplatte. Da das Waschhaus nur eine Minute entfernt ist, beschließen wir auch das Chemieklo erst gar nicht zu aktivieren. Da unser Wohnwagen mit 29,- / Tag ca. die Hälfte kosten, wie das vergleichbare Angebot von Gebetsroither, nehmen wir die Einschränkungen mal so hin.2012_08_18_Seezugang

Im Laufe des Aufenthalts kommen wir drauf, dass nicht nur unser Wohnwagen extrem abgewohnt ist, sondern alle anderen, die direkt von Sabotnik vermietet werden, auch.

Der Platz in der ersten Reihe ist dafür wirklich super! Man sieht aus dem Schlafzimmerfenster den See und die umliegende Moorlandschaft.
Der Weg zum Wasser ist mit ca. 1-2 Minuten Gehzeit recht kurz. Der See ist mit ca. 26 Grad wirklich gut temperiert. Die Wettervorhersage für die kommende Woche, lässt uns sicher viele Stunden im und ums Wasser erwarten, denn es soll wirklich heiß werden.

2 Kommentare
  1. Andreas sagt:

    Hallo Paul!

    Habt ihr euch den Campingplatz Müllerhof, der direkt daneben liegt, angesehen?
    Ich habe mir dort heuer am Anfang der Saison für zwei Wochen ein Mobilheim gemietet und ich muss sagen, ich war mehr als nur positiv überrascht!
    Sehr sauberer, äußerst gepflegter Platz mit super Restaurant und einem Sanitärbereich, wo man einfach gerne hingeht!
    War sicher nicht mein letzter Urlaub dort und habe von Stammgästen gehört, dass die wohl für nächstes Jahr noch mehr, nagelneue Mobilheime geplant haben! Ein Indiz dafür ist auch der Hinweis auf http://www.campiteasy.at, auch wenn auf deren eigener Homepage noch nichts zu finden ist!

    Kann diesen Platz mit ruhigem Gewissen nur empfehlen! An solche Urlaube erinnert man sich einfach gerne zurück!

    • Paul Belcl sagt:

      Ja, dort haben wir uns eh auch umgesehen.
      Kommt für den nächsten FKK-Campingurlaub jedenfalls in die engere Wahl 😉