Warum ein Tagebuch – und Anleitung

Hi Leute,

Dank Martina und Toni von atwork habe ich nun schon seit ca. einem Monat die Gelegenheit euch an meinem Online – Tagebuch teilhaben zu lassen!
Ich finde es nun an der Zeit euch auch mitzuteilen welchen Sinn ich dieser Sache gebe!

Durch meine unaufhörliche Neugierde, die Andrea gottseidank mit mir teilt, gibt es immer wieder Dinge zu berichten die mich/uns entweder bewegt haben, oder so viel Interesse geweckt haben, dass ich darüber gerne etwas erzählen möchte.
DIESE Dinge werden in Zukunft in mein Tagebuch wandern.

Dieses Tagebuch (auch Blog genannt) ist derzeit über https://blog.belcl.at/ erreichbar.
Sollte sich der Link noch ändern ist jedenfalls auch auf meiner Homepage ein Knopf "Tagebuch-Blog" über den ihr direkt ins Tagebuch gelangen könnt.

Das Tagebuch gliedert sich in mehrere Themenbereiche die gemeinsam oder auch alle einzeln, angesehen werden können! (z.B. Segway, PocketPC u.s.w)

Wollt Ihr nur EINEN Themenbereich ansehen dann könnt ihr aus der Kategorienliste den passenden Link auswählen und zu Euren Bookmarks hinzufügen. Dadurch kommt immer NUR der von Euch gewählte Themenbereich und die anderen Bereiche werden ausgeblendet!

Zusätzlich ist das Tagebuch auch auf dem Pocket PC, oder Handy als RSS Feed abrufbar! 

Dazu klickt ihr auf das RSS- Symbol RSSin der Kopfzeile des Blog und kopiert die Adresse aus der Startleiste des Browsers in eure RSS Feed Software.
Auch bei den Themenbereichen gibt es die entsprechenden RSS-Symbole falls ihr nur EINEN Themenbereich als Feed haben wollt!

Da ich hoffe dass ich noch sehr viel mitzuteilen habe, gibt es natürlich rechts oben auf der Seite auch eine Volltextsuche!
Einfach den Suchbegriff eingeben und ihr bekommt alle Beiträge angeboten die eurem Suchbegriff entsprechen!

Falls jemand von Euch auch so ein Tagebuch haben möchte kann ich das Hosting bei Martina und Toni sehr empfehlen da die beiden wirklich was drauf haben wenn es um Online Programme und programmierte Lösungen geht!
Das Befüllen dieses Tagebuches ist genau so einfach wie eine Email zu schreiben!

Falls Ihr Fragen, Wünsche oder Kommentare zu meinem Blog habt, bitte schreibt mir einen Kommentar zu dem jeweiligen Beitrag oder ein Email.

Ein Kommentar