Neuigkeiten über Windows Mobile vom WMC in Bacelona

Es gibt viele Neuigkeiten auf dem World Mobile Congres in Bacelona. zu allererst wird Windows Mobile 6.5 angekündigt. Das Betriebssystem Update soll offensichtlich die Wartezeit auf Windows Mobile 7 verkürzen.

Das Betriebssystem heißt weiterhin Windows Mobile aber die bisherigen Unterscheidungen der Gerätekategorien wird es nicht mehr geben!

Derzeit sind das:2009_02_21_WM6.5

  • Windows Mobile „Professional“
    Geräte mit Touch Screen und Telefoniefunktion
    auch unter „Phone Edition“ bekannt
  • Windows Mobile „Standard“
    für Telefone ohne Touchscreen Unterstützung
    auch unter „Smartphones Edition“ bekannt
  • Windows Mobile „Classic“
    für Pocket PC‘s die zwar Touch-Screen haben
    aber KEINE Telefoniefunktion

In Zukunft wird man bei den Geräten von Windows Phone sprechen.

Fingerbedienbarkeit ist die wichtigste Neuerung bei Windows Mobile 6.5. Offensichtlich hat es Microsoft endlich verstanden dass die Stift Bedienung nicht mehr ganz zeitgemäß ist. Die Menüs und Kontextmenüs wurden so umgestaltet, dass sie nicht nur besser aussehen sondern auch fingerbedienbar werden.

Bis wir allerdings die ersten Geräte ohne Stift ausgeliefert bekommen wird wohl doch eine '7' vor der Versionsnummer stehen.

Der neue Heute Bildschirm soll von der Funktionalität her einfacher sein. Man scrollt Hoch und runter und kann bei jedem Element nach links und rechts schieben und so mehr Details anzeigen. Auch eine Struktur die wie Bienenwaben aussieht habe ich schon gesehen.

Es ist auch ein neuer Internet Explorer angekündigt, der eine verbesserte Darstellung und mehr Bedienerfreundlichkeit haben soll.

Außerdem will Microsoft die doch sehr heterogene Landschaft etwas einschränken. Dieses Anliegen soll meiner Meinung nach bewirken, dass es einfacher wird die Software zu warten. Derzeit gibt es viele Ausprägungen von Hard und Software. Manche sind durchaus sinnvoll, aber viele waren es auch nicht. Trotzdem mussten auch solche Geräte unterstützt werden und das mach natürlich die Software Wartung schwierig.

Für Windows Mobile ab 6.5 wird es folgende Vorgaben geben:

Alle Geräten haben mind. 4 Tasten:

  • Anruf abheben
  • Anruf auflegen
  • Windows Taste um die neue Wabenstruktur aufzurufen
  • einen 'Zurück' Knopf

Ich hoffe auch dass Microsoft es schaffen wird einige Bildschirmformate abzustellen die sich in der Praxis als eher sinnlos herausgestellt haben, warten wir's ab ….

Für viele Geräte die auf dem MWC vorgestellt wurden sind auch bereits Updates auf WM6.5 angekündigt.

Das angeblich offizielle Imagevideo von Microsoft könnt ihr euch hier ansehen

Auf der Seite von Pocket PC.ch gibt es noch mehr Informationen und auch viele Bildschirmfotos und Videos…..

Ein Kommentar
  1. Gerd sagt:

    Hi Paul,
    Frage – wie sieht’s im *Landscape*Modus aus? Habe in letzter Zeit einige Programme versucht und dann wieder deinstalliert, da sie nicht im Querformat laufen.
    lg Gerd