wer braucht HD+, der Konsument sicher nicht!

HD Fernsehen ist eine tolle Sache! Der Weg dorthin aber oft etwas kompliziert und teuer. Seit einiger Zeit geistert auch der Begriff HD+ durch die Medien.
Was ist nun der unterschied zwischen HD und HD+, dachte ich. Meine Recherche hat ergeben, dass es sich bei HD+ um ein neues HD Format handelt das aber dem Kunden nach meinen Informationen keinen zusätzlichen Vorteil bringt. Wenn man sich den Wikipedia Beitrag zu diesem Thema durchliest kommt schnell heraus, dass HD+ offensichtlich nur dazu eingeführt werden soll, um den Fernsehsendern mehr Möglichkeiten zu geben unser Fernsehverhalten zu beeinflussen.
Die Qualität ist genauso gut wie bei normalem HD Fernsehen!

mit HD+ kann die  betreibende Sendeanstalt:

  • die Aufnahme gänzlich unterbinden 2010_01_28_HDPlus
  • die Wiedergabe von TV-Aufnahmen zeitlich begrenzen.
  • zeitversetztes Fernsehen gänzlich unterbinden oder begrenzen (zum Beispiel nur bis 90 Minuten nach Sendungsende)
  • TV-Aufnahmen unter Einsatz des individuellen Keys des DVB-Recoders an das jeweilige Gerät binden, die dann nicht von anderen Geräten wiedergegeben werden können.
  • das Vorspulen (z. B. zur Unterdrückung der Werbung) gänzlich unterbinden.
  • festlegen, ob und in welcher Auflösung (evt. Downscaling auf SDTV) die Videoausgabe über den analogen Ausgang (z. B. SCART) erfolgen soll und ob diese mit einem Kopierschutz (Macrovision) versehen wird, wie etwa bei HDTV-Sendungen.

Für mich ein Grund dieses Format zu boykottieren. Wie mache ich das?? Ganz einfach.
Ich werde beim Neukauf darauf achten KEINE Geräte zu kaufen die HD+ kompatibel sind. Denn mit diesen Geräten sind all die oben angeführten Einschränkungen möglich!!

Es gibt bereits einige Foren die, so wie ich hier, zum Boykott aufgerufen haben z.B:

das HDTV-Praxis Forum in Deutschland

Geizhals Forum

Wenn man “HD+ Boykott im Google sucht, findet man noch viele andere…

Euch empfehle ich sehr kritisch zu prüfen und auch zu hinterfragen, WAS euch diese neue HD+ Technik bringt.
Wenn niemand den Plunder kauft, dann wird sich auch das System nicht durchsetzen, und eines ist klar:

WIR Konsumenten können IMMER entscheiden welche Produkte wir kaufen, nur tun wir es zu selten, weil wir entweder schlecht informiert und werbegeschädigt sind, oder einfach aus Bequemlichkeit das kaufen was alle haben …..

Genau DAS sollte sich aber schnellstens ändern, sonst gibt es bald noch mehr Produkte wie HD Plus!!
Und das “normale” HD Fernsehen ist meines Erachtens die beste Möglichkeit derzeit…..

Ein Kommentar
  1. Harry sagt:

    Die Privaten Anstalten(HD+, Sky,…) oder wie sie auch immer heißen mögen verbreiten doch nagezu ausschließlich hochskalierte SD-Bilder und das mit Datenraten die bei HD ein Witz sind.

    Da Fotografiere ich lieber die alte Röhre mit interpolierten 12 Megapixel die auf einem 1*1mm großen Chip sitzen…und häng mir den Druck an die Wand!