Kategorie Zeit mit Freunden

Kabarettabend mit Andreas Vitasek – 39,2 Grad ein Fiebermonolog

Da unsere Freunde diesmal keine Lust verspürten uns zu dieser Veranstaltung zu begleiten, waren Andrea und ich alleine dort. Schade eigentlich, denn Andreas Vitasek hat es wirklich drauf!! Wir haben so viel gelacht, wie schon lange nicht mehr in einem Kabarett und können diese Veranstaltung wirklich empfehlen! Thema: Vitasek soll beim Internationalen Drogenkongress einen zum Thema ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Multimediashow “Einmal quer durch Afrika”

Thema: Im Mercedes-Oldtimer-Lkw, den sie liebevoll „August der Reisewagen“ taufen, machen sich Sabine Buchta und Peter Unfried eines Tages von Österreich aus auf den Weg nach Afrika. Ostafrika in sechs Monaten und dann den Viktoria-See umrunden ist ihr erstes Ziel. Es kommt wie vieles in Afrika anders: Nach einem halben Jahr ist August der Reisewagen ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Kabarettnachwuchs “Wenn es online funkt”…

Thema: Singlebörse, Internet-Chat und Online- Date: Das Cyber-Universum bietet einsamen Herzen unendliche Möglichkeiten, sich in den schönsten Farben zu präsentieren. Ein kleiner Magistratsbeamter wird zum Piloten, eine Kassiererin schlüpft in die Haut einer erfolgreichen Business-Lady … Was aber passiert, wenn es tatsächlich online funkt und zwei sich treffen wollen? Heißen sie dann so wie in ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Kabarett “Bonanza” mit Herbert Steinböck

Thema: Kabarett “Bonanza” mit Herbert Steinböck Erklärung: Herbert Steinböck entführt Sie auf die Ponderosa-Ranch und erzählt uns – seinem Publikum – all das, was uns die Erfolgsserie aus den 60er Jahren verheimlichte. Er erzählt uns, warum es keine Frauen auf der Ponderosa-Ranch gab, und er erzählt, warum niemand jemals auf die Toilette musste. Und warum ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Staatsoper und Frühstück

Nicht nur künstlerisch, auch architektonisch ist die Wiener Staatsoper eine herausragende Institution. Um dem diesbezüglichen große Interesse nachzukommen, bietet das Haus am Ring Führungen an. Der rund 40-minütige Rundgang umfasst Eingangsfoyer – Hauptstiege – Teesalon – Marmorsaal – Schwindfoyer -Gustav Mahler-Saal – Zuschauerraum (mit Blick auf die Bühne). Im Rahmen der Führungen erfährt der Besucher ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Kabarett – Nadja Maleh “Radio-Aktiv”

Nadja Maleh Radio-Aktiv Uns hat das Programm gut gefallen obwohl Nagja Maleh mehr durch schauspielerische Leistung bei uns Anklang fand. Sie ist schon auch witzig, aber ihre große Stärke sind die vielen Persönlichkieten die sie darstellt. Und das mit einer sehr überzeugenden Art. Sie ist viele 😉 ÖSTERREICHISCHER KABARETTPREIS 2010 (Förderpreis) NADJA MALEH KANN IHRE ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Radtour im Traiseltal von St.Ägyd – Lilienfeld

Gestern waren wir das zweite Mal im Traisental. Diesmal fuhren wir ca. 25 km von St. Ägyd bis nach Lilienfeld. Da die Wetterlage bis in der Früh nicht ganz klar war, haben wir beschlossen einfach das Regengewand einzupacken und loszufahren. Wir wurden dafür mit einem hervorragenden Fahrradwetter belohnt. Da uns leider einige Freunde abgesagt hatten, ... Weiterlesen...

Klangfeuerwerk in Schwechat – Toll

Gestern waren wir mit einigen Freunden am Klangfeuerwerk in Schwechat. Dieses findet jedes Jahr genau einmal am Stadtfest in Schwechat statt. Es geht dabei um ein Feuerwerk das im Takt von, Musik, gezündet wird. Es war ein wirklich beeindruckendes Erlebnis und wir haben es sehr genossen! Vorher waren wir noch zum Eis essen im Eissalon ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – Kabarettabend mit Nina Hartmann

Haben wieder mal kurzfristig eine lustige Veranstaltung aufgetrieben, ein Kabarettabend mit Nina Hartmann. "Gib dem Model Zucker" heisst Nina Hartmann’s erstes Kabarettprogramm….. In "Gib dem Model Zucker" berichtet Nina von ihren Erfahrungen als Model , wie sie immer wieder zum Störfaktor wird, wegen ihrer "Normalität" und ihres  g’sunden Appetits . Ihre Bodenständigkeit und direkte tiroler ... Weiterlesen...

Nixhöhle – Nix Freunde dabei

Heute waren Andrea und ich alleine in der Nixhöhle in Frankenfels. Schade, denn eigentlich war dieses Event als “Zeit mit Freunden” Veranstaltung geplant! Wir hatten trotzdem Spass, denn schon der ca. 20 Minütige Weg zu Höhle mit den Fackeln im Dunkeln war sehr beeindruckend! Die mächtigen, oft schneeweißen Bergmilchschichten in der Höhle, wurden im Volksmund ... Weiterlesen...

Mams 2010 – Segwaytreffen in Steyr – Das Rennen

Heute stand das große    Segwayrennen auf dem Programm. Boris hatte allerdings die Regeln etwas geändert, da letzes Jahr ziemlich wild um die Platzierung gekämpft wurde. Diesmal ging immer nur EIN Teilnehmer auf die Strecke. Möglich wurde das durch die Investition in eine moderne Zeitmessung! Dadurch war es möglich wirklich nur mehr gegen die Zeit zu ... Weiterlesen...

Mams 2010 – Segwaytreffen in Steyr – Schnitzeljagt

Heute am Samstag, dem zweiten Tag des Segwaytreffen hatten wir die Aufgabe bei einer Schnitzeljagt alle möglichen Rätsel zu lösen um einige Orte zu finden an denen dann Geschicklichkeitsprüfungen auf uns warteten. Während der Suche sollten wir so viele Flugzettel fürs Segwayrennen am Sonntag verteilen wie möglich. 2500 Flugzettel warteten auf die Verteilung. So kamen wir im ... Weiterlesen...

Mams 2010 – Segwaytreffen in Steyr – Ankunft

Heute, Freitag ist der erste Tag des jährlichen Segwaytreffens. Das Programm beginnt mal gleich mit “Safer Segs”. Kein Tippfehler, denn es geht hierbei darum den wenigen Anfängern zu zeigen wie man sicher mit dem Segway umgeht. Damit auch wirklich alle mit dem Segway vertraut sind, wenn es morgen dann darum geht, den ganzen Tag am ... Weiterlesen...

Kraft tanken und das mitten in unserer Stadt

Viele Bewohner der Stadt, die die Kulturgeschichte mitprägten, liegen am Wiener Zentralfriedhof, in Reihen Seite an Seite. Der Wiener Zentralfriedhof, oft besungen und besucht, ist die Stadt der 3.000.000 Toten und der zweitgrößte europäische Friedhof nach Hamburg. Der Zentralfriedhof bietet seit Juli 1999 einen Landschaftspark, der nach geomantischen Kriterien angelegt wurde. Der Park der Ruhe ... Weiterlesen...

Nostalgiezug und Draisinenfahrt in den Leiser Bergen

Heute war wieder einmal ein Tag für Zeit mit Freunden.    Von Simmering fuhr der Nostalgiezug über Leopoldau und Korneuburg nach Ernstbrunn. Leider durfte keine Dampflokomotive fahren, aber die Waggons waren noch aus dieser Zeit. Interessant wie viele Streckenmöglichkeiten das Bahnnetz der ÖBB bietet, denn der Nostalgiezug fuhr nicht nur auf bekannten Strecken. In Ernstbrunn angekommen ... Weiterlesen...

Zehn kleine Negerlein – Theaterstück von Gruppo Mobile

Heute hatten wir wieder eine Veranstaltung von “Zeit mit Freunden”. Das Theaterstück "zehn kleine Negerlein" der Laientheatergruppe "Gruppo Mobile" Nach dem Roman von Agatha Christie verstarben im Stück nahezu alle Negerlein auf mysteriöse Weise. Es war nicht nur spannend sondern auch sehr lustig, denn die Darsteller brachten ihre Rollen super zur Geltung! Besonders gefreut hat ... Weiterlesen...

Der Lebenswandel und die Freunde

In der letzten Zeit habe ich mich, wie meine Freunde inzwischen wissen, etwas intensiver mit der Persönlichkeitsbildung beschäftigt. Nun, nach ca. 1 Jahr der persönlichen Weiterentwicklung habe ich eine Hypnoseausbildung und einen NLP Practitioner abgeschlossen und vor ca. 1 Monat haben Andrea und ich begonnen eine Ausbildung zum Familienstellen zu machen. Natürlich geht so ein ... Weiterlesen...

Stadtrundfahrt mit der Vienna Ring Tram

Gestern war ein “Bim Tag”. Am Nachmittag fuhren wir mit Freunden in der Ring Tram eine Runde um uns von “Mundl” alias Karl Merkatz die Sehenswürdigkeiten von Wien im wiener Dialekt erklären zu lassen. Schon interessant wie viele Dinge von Wien wir als Wiener gar nicht wissen. Beispielsweise warum der Schwedenplatz ebenso heißt. Mundl weiß ... Weiterlesen...

Zeit mit Freunden – neue Termine

Wieder mal gibt es auf unserer “Zeit mit Freunden” Webseite einige Neuigkeiten. Die nächsten gemeinsamen Termine sind: Dienstag 11.5.2010 “Mundl Tramfahrt” und Freitag 14.05.2010 “Segwaytour durch Wien” neu dazugekommen ist das Theaterstück “die 10 kleinen Negerlein” von und mit userer Freundin Mia. alles Weitere findet ihr auf der Webseite… Weiterlesen...

MCS Cruiser II – Tag 3 – die Radtour

Heute war die “große” Radtour dran. Dafür mussten die Räder auf das Auto! Die Frage dabei lautet: Passt das MCS Cruiser II (=MCS) überhaupt gemeinsam mit einem zweiten Fahrrad meiner Frau, auf meinen Träger? Antwort: Es passt! In der Praxis stellte sich heraus dass es praktischer ist, wenn das MCS innen auf den Träger geladen ... Weiterlesen...

Facebook – was ich davon halte und Konkret Beitrag

Einige von Euch haben mir eine Freundschaftsanfrage über Facebook geschickt. Wie ihr sicher schon bemerkt habt, sind diese bis jetzt unbeantwortet geblieben. Warum?? Nun ich habe viele Freunde, meist sind es sogar etwas zu viele 😉 Aber IMMER sind es Personen mit denen ich gemeinsame  Interessen habe, und mit denen ich mich genau aufgrund dieser ... Weiterlesen...

Segway Rundfahrt mit Fred und seinen Freunden

Fred, ein netter Arbeitskollege, hat mich vor einiger Zeit gefragt ob ich Lust habe gemeinsam mit ihm und seinen Freunden einen Segway Rundfahrt zu machen. Eine Runde um die Ringstrasse sollte es sein. Klar kann ich nicht nein sagen, wenn es um Segwayfahren geht! Heute war es dann endlich so weit! Wir trafen uns um ... Weiterlesen...

Segwayfahrt auf den Kahlenberg

Heute habe ich mit Robert einen Ausflug auf den Kahlenberg unternommen. Wir fuhren mit der Schnellbahn bis Handelskai, und dann die Donau entlang Richtung Nussdorf.   Dort haben wir den Wanderweg auf den Kahlenberg gefunden und unsere Segway's den Berg rauf gequält. Eigentlich hatten wir geplant über Grinzing und Sievering bis nach Neustift am Walde ... Weiterlesen...

Segwayausfahrt war super!!

Die heutige Segway Ausfahrt war SUPER!!! Mit dem Zug bis Gumpoldskirchen und anschließend auf den Anninger. Dort waren wir dann auf eine kleine Stärkung im „Anningerschutzhaus“. Sehr nett dort im Garten sitzen zu können. Das Carpaccio war gut und um 6,- auch sehr preiswert! Auf dem Weg zur „Wilhelmwarte“ mussten unsere Segways dann zeigen dass ... Weiterlesen...

Segwayfahrt mit Roland und Mike

Meine beiden Kollegen Roland und Mike haben Lust den Segway mal auszuprobieren. Ich organisiere eine Rundfahrt durch Wien mit den Beiden. Wir nehmen die Route entlang des Donaukanal und haben viel Spaß. Leider müssen wir die Tour nach ca. 1 Stunde abbrechen weil Mike bei der fahrt über einen Randstein stürzt und sich die Schulter ... Weiterlesen...